Ein Fun Car auf Citroen AX-Basis
hergestellt vom führenden französischen Microcar-Hersteller Aixam
aus Aix-les-Bains. Aixam baut kleine, aber gute Autos. here -deutschland.com/
Man kann alles auf und/oder ab machen. Dann fängt der Spass erst richtig an.
Schöne Citroen Fun cars wie Namco Pony oder Mehari gehen mittlerweile preislich schon gut fünfstellig. Es gibt auch einen AX-Club, der die Mega Clubs mit betreut. Weiter Megas findet ihr hier:
here
Der Mega Club wird zwischen 6.000,- und 12.000,- Є gehandelt. Der Neupreis war 25.000,- DM. Gerne nehme ich Gebote an. Ggf. stelle ich Ihr Gebot dann auf SofortKauf um. 

Der Mega wurde 2012 komplett neu lackiert. Dabei wurden alle Teile am Fzg. ausgebaut und fachmännisch neu verklebt und instand gesetzt. Verschiedene Teile wie: Auspuff, Tachowelle und Verdeck, wurden erneuert. Ölwechsel ist vor ca. 3000 km erst gemacht worden. Die hinteren Verdeckteile rechts sind teilweise mit Gaffer-Tape geklebt. An den Schiebefenstern vorne links sind Plastikteile defekt. Das Fenster lässt sich aber normal öffnen, ggf. nur nicht fixieren. Es sind reichlich Unterlagen zu diesem Auto vorhanden und werden mitgegeben.
Der Gitterrohrrahmen ist voll verzinkt, die Karosse ist aus GfK und ABS. Ein Rosten ist absolut nicht möglich. Ein Fahrzeug für die Ewigkeit. Vergleichbare Fahrzeuge sind aus normalem Blech gefertigt und damit dem rostanfällig. Wem die Farbe Weiss nicht gefällt: einfach in Wunschfarbe Folieren lassen! (kleine Flächen => billiger)
Der Vorgänger hat die vorderen Sitze gegen Sportsitze ausgetauscht. Die originalen Sitze sind vorhanden aber schmutzig. Das Lenkrad ist ein Sportlenkrad. Lässt sich super damit fahren, wie ein Kart halt. Winterreifen sind vorhanden.

Zur Technik:
Der 1,5 Ltr. Diesel (58Ps) zieht genial und langt vollkommen aus für die extrem leichte GfK Karosse (850Kg). Dabei verbraucht er nur 4,5 - 5,5 Ltr., bei normaler Fahrweise. Höchstgeschwindigkeit liegt bei 145Km/h. Das versucht mal mit einen Käfer/Beach Buggy!
Die ganzen Anbauteile können demontiert werden. Türen, Seiten-Verkleidungen, Verdeck und Dächer lassen sich einfach demontieren. Man fährt offener als im Cabrio. Einfach toll!
In ca. 10 Jahren ist das ein Oldtimer, dann macht das Ganze noch mehr Spaß. Der Wertverlust wird bei Null liegen. Eher umgekehrt! Als nicht rostender, sparsamer, seltener, schöner (?), Voll-Cabrio-Buggy. Dieses Auto wird von Privar verkauft. Der Mega Club ist zugelassen und kann direkt mitgenommen werden.
Besichtigung vor dem Kauf möglich und erwünscht. Kauf ohne Gewährleistung, Garantie, Rückgabemöglichkeit etc. Standort PLZ 83620 bei Rosenheim im schönen Oberbayern. Lieferung kann für 1€/km vermittelt werden.
Baujahr 1996
TÜV bis 4/2019
EZ 10.07.1996
Steuer bei Saison 5-10 nur 127.- EUR
EURO 2 Schadstoffarm
Am 04.05.18 hat der Verkäufer die folgenden Angaben hinzugefügt:
Aus irgendeinem mir unbekannten Grund haben manche Bilder einen Schaden. Bei mir sind sie aber zu sehen.
Bei interesse probieren Sie diesen LInk zu meiner Cloud:

 here

Artikelmerkmale

Artikelzustand: Verkäufernotizen:
Gebraucht : Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers.
“zugelassen und fahrbereit mit TÜV. Kleinere Mängel vorhanden.”
Marke: Aixam Kraftstoff: Diesel
Modell: Mega Getriebe: Manuelle Schaltung
Typ: Club Emissionsklasse: Euro 3
Farbe: weiss Unfall-/Bastlerfahrzeug: Kein Unfall-/Bastlerfzg.
Kilometerstand: 89000 Herstellungsland und -region: Frankreich
Leistung: 42 HU: 04.2019
Anzahl der Türen: 2