Marke:                       Audi
Getriebe:                    Automatik/Schaltung (Tiptronik)     
Typ:                            Kombi
Emissionsklasse:     Euro 3    
Anzahl Türen:         5
Komfortausstattung:  Elektr. verstellbare Sitze, Höhenverstellbares Lenkrad, Klimaautomatik, Ledersitze, Parksensoren, Schiebedach, Servolenkung, Sitzheizung, Tempomat, Zentralverriegelung 
Kilometerstand:          268000
Sicherheitsmerkmale: ABS, Airbag Beifahrer, Airbag Fahrerseite, Alarmanlage, Allradantrieb, Stabilitätskontrolle (ESP), Wegfahrsperre, Xenonscheinwerfer    
Leistung:     250 kw = 340 PS
Scheckheftgepflegt:  Ja
Außenausstattung:    Anhängerkupplung, Katalysator, Leichtmetallfelgen, Tuning    
Kraftstoff:     Benzin/LPG
Vorab: Suche einen Peugeot 307cc (oder ähnlich). Nehme diesen mit Wertausgleich gerne in Zahlung. Höhere Chancen, wenn dieser auch mit LPG läuft.
Sicher finden Sie preiswertere KFZ dieser Art, aber sicher keines im besserem Zustand.
Das Auto ist in einem teschnisch absoluten 1A Zustand (HU ohne Mängel), da ich regelmässig in der Werkstatt war und zwar nicht erst, wenn es brannte sondern tatsächlich zur regelmässige Kontrolle (bin mit Werkstatt befreundet) und direkter Beseitigung von aufkommenden Mängel.Eine höhere Laufleistung bedeutet nicht, dass viel verschlissen sein muss. Alles eine Frage der Pflege, der Fahrweise und der Wartung. Zudem, 8-Zylinder, die bekommt man auch mit 500.000 nicht klein.
Erwähnt werden muss daher nicht gross, dass er Scheckheftgepflegt ist. Bei ca. 195.000 km ist ein neuer Zahnriehmen reingekommen.
Ein paar kleine Mängel will ich nicht verschweigen. Diese fallen jedoch nicht ins Gewicht und können leicht behoben werden.
Die Parksensoren sind zwar noch funktionstüchtig, aber nicht mehr so schön. Neue Parksensoren habe ich hier schon hier liegen. Die Züge der Fensterheber sollten mal eingefettet werden, sie knarren etwas. Hinten (Heckklappe) ist mir jemand leicht reingefahren, das wurde jedoch ausgebeult vom Lackierer.
Mit dabei sind die Felgen auf dem Auto, 4 Stück, sowie auch 4 RS4 Felgen. Auf einem Bild sieht man diese hinten links. Ich hatte vor einigen Tagen einen Platten und habe daher dieses Rad gewechselt, weil ich keinen neuen Winterreifen holen wollte. Neue Reifen sollten also eingeplant werden.
Der Wagen ist offen (Chip vom Vorbesitzer) und läuft ohne Probleme 270/280 km/h.
Die LPG-Anlage funktioniert 1A und wurde auch regelmässig gewartet. Bei einem Gaspreis von 60 Cent, fährt man dieses Auto bei normaler Fahrweise (lebe hier im Bergischen) mit ca. 7-9 Euro. Da kommt kein Kleinwagen  (ohne LPG) mit, wenn man die Leistung und den Komfort mit einbezieht.
Selbst (siehe Foto) mit Benzin benötigt er nur zwischen 9 und 12 Liter bei zivilisierter Fahrweise und das im Bergischen (Harz). Also kein Spritfresser, trotz 4,2 ltr. Hubraum, wie die irrige Annahme vieler ist.
Das Fahrzeug besitzt zugelassen Tagfahrlichter (Cree LED), LED-Rückleuchten, ein Nokia Autotelefon, Komfortblinker, eine Halterung für Navi (ich habe das TomTom 6000). Das Radio habe ich ausbauen lassen von ACR, da dies in unseren Jeep gekommen ist.
Das Fahrzeug ist noch angemeldet.
Sie können sich das KFZ gerne vor Ort ansehen und vor Kauf, probefahren. Keine Nachverhandlung, Gewährleistung ect. Es gelten die Bedingungen der üblichen ADAC-Autokaufverträge, die man im Internet einsehen kann. Bei Kaufrücktritt fallen 30% des Kaufpreises an.
HU bis 02 2019
Seit dieser HU sind maximal 1000 km mehr auf dem Tacho. Zu erwähnen ist noch, das Auto kam OHNE Mängel durch den TÜV. Einziger Mangel, wie bei allen Automatikfahrzeugen, die Handbremse. Für den TÜV reichte sie jedoch. Man kann aber den Seilzug spannen lassen und alles ist wieder TOP.
Sollte Ihnen der Preis nicht zusagen, habe ich offene Ohren für realistische Angebote, die in der Regel aber auch erst nach einer Besichtigung wirklich realistisch werden.