Im April 2018 bekomme ich einen Firmenwagen. Aus diesem Grund, versteigere Ich, schweren Herzen meinen Seat Leon. Wartungsarbeiten wurden regelmässig durchgeführt. Ölwechsel gerade neu. Das Fahrzeug ist 8 Fach Bereift. TÜV und AU wie beschrieben in 11/ 2018 fällig. Laut TÜV sollte das auch problemlos wieder durchführbar sein. Sehr guter und gepflegter allgemein Zustand, gemessen am Fahrzeugalter. Der Ordnunghalber einige kleine Gebrauchspuren  (Siehe auch Fotos.) Mittels Smart-Repair sind diese kleineren Stellen problemlos für kleines Geld zu beseitigen. Besichtung ausdrücklich nach Rücksprache erwünscht. Abholung mit Barzahlung mit roten Kennzeichen oder Transporter. Der Pkw kann nicht mit den verhandenen Nummernschilder übergeben werden. Das Fahrzeug ist aus 2 Hand. Ich fahre den Wagen seit 2004. Es hat mich nie im Stich gelassen. Dies ist ein Privatkauf ohne Garantie und Gewährleistung.