1. Hand - KEIN Garagenfahrzeug.
um den Wagen durch den TÜV zu bekommen müssten folgende Dinge erledigt werden:
Radlauf hinten links und hinten rechts durchrostet -> Schweissarbeiten
Reifen (Winter) erneuern
Reifen (Sommer) vorhanden
Flexrohr defekt -> ersetzen
Querlenkerlager VR und VL oben hinten gerissen
Scheibenwischer hinten erneuern
Motortechnisch ist das Fahrzeug in Ordnung.
EINZIGER Unfall:
Die Fahrertür hatte hinten links eine Einbeulung und Kratzer durch einen Parkrempler der von einer Fachwerkstatt 2007 beseitigt wurde