Es handelt sich um ein komplettes Fahrzeug, welches mit übersichtlichem Aufwand in zu einem der schönsten Oldtimer gemacht werden kann.
Dank der Hinterachse, wie beim Jaguar E Type, ist es ein sehr sicheres und einfach zu fahrendes Auto.
Die wunderbare Farbkombination vor Gunnmetal und Rot lassen es sehr elegand aussehen. Auch die Lederausstatung und das Holz in Innenraum tragen zum englischen Flähr bei.
Infolge seines sechs Zylinder Motor ist der Jaguar durchzugsstark und seidenweich zum fahren. Aus den 3.8 liter Hubraum entwichelt der Motor 210 PS.
Die Servolenkung reduzirt die Lenkkraft merklich und bietet doch den erforderlichen Strassenkontakt
Mit den 4 Gang Getriebe mit Overdrive lassen sich spielend 200 km/h erreichen.
Eine Klimaanlage wird nicht benötigt, der Jaguar hat Dreieckfenster, vorne und hinten, mit welchen die Lüftung zusätzlich unterstützt wird.
Dieser Fahrzeugtyp ist der jdeale Einstig in die Jaguar Welt von 1966.
Die ausgezeichnete Fahrwerkabstimmung macht dem S Type zur optimalen Reiselimusine.
Probieren Sie es aus, Sie werden mir recht geben.
Viel Erflog beim Steigern.