Wegen Platzmangels muss ich mich von meinem geliebten Kastenwagen trennen.
Fahrzeug stammt vom Militär und ich bin der erste zivile Nutzer.
Nach Übernahme vom Militär wurde der Wagen in einer Fachwerkstatt für Mercedes G Klassen für den TÜV vorbereitet und dabei wurde jeder Defekt behoben.
NSL (incl Schalter) und Rückfahrleuchte ist vorbereitet, muss nur montiert werden, beide Leuchten werden neu, Schalter in gebrauchtem Zustand beigelegt.
Der Wagen wird nahezu täglich benutzt und es gibt keine technischen defekte - es tropft nichts, es klappert nichts, es fehlt nichts. Alles an dem Wagen funktioniert.
Auf der Beifahrerseit befindet sich ein 230V Eingang (blau) hinter der Klappe, dieser führt einen hinter der Trennwand verbauten weissen Kasten, in dem ein Trenntrafo und ein EMP Filter verbaut ist. Dessen Ausgang führt auf einen Sicherungskasten.
Auf der Fahrerseite befinden sich zwei Klappen für diverse Funkausgänge, jedoch nicht mehr belegt.
An der Trennwand ist eine 230V Elektroheizung angebracht.
Der G ist weder durch ein Unterbodenschutzbad gefahren, noch durch einen litauischen Neulackregen, die Optik des Wagens entspricht der eines 25 Jahre alten Militärfahrzeugs, mit all seinen kleinen Dellen und Schrammen.
Der Kilometerstand von derzeit knapp über 33000km ist per im Original vorliegenden Wartungsbuchs seitens des Militärs nachgewiesen und ändert sich aufgrund täglicher Nutzung.
Der Verbrauch liegt zwischen 10 und 11 Litern hauptsächlich Stadtverker mit etwas Überland.
Der G kann und muss in München Ramersdorf 81549 nach Vereinbarung besichtigt und probegefahren werden.
Der Wagen wird nur abgemeldet übergeben gegen Vorkasse oder Barzahlung!
Privatverkauf, keine Rücknahme, keine Garantie.