Für Sammler, Liebhaber und Freunde des Besonderen
Einer von ganz wenigen Rover 827 Vitesse Automatik
Deutsches Fahrzeug aus Erstbesitz mit 2 Haltereinträgen, Ehepaar Jahrgang 1926
Garantierte Laufleistung nur 74.900 Km
Der Wagen war durchgehend zugelassen. Stillegung seit 11.2017
Alle Unterlagen ab Erstzulassung vorhanden. Kaufvertrag, Rechnungen, HU-Berichte, Scheckheft mit 19 Inspektionen, alle Schlüssel. Ein ganzer Ordner voll...
Bordwerkzeug und Wagenheber sind unbenutzt und in der werksseitigen,
ungeöffneten Originalverpackung.
Letzte Inspektion bei 73.761 Km in 07.2017.
Innerhalb der letzten 4.000 Km wurden folgende Positionen erneuert:
- Bremse vorne kpl., Bremsättel, Scheiben und Beläge
- Bremse hinten kpl., Bremssättel, Scheiben und Beläge
- Kraftstoffpumpe, Starterbatterie, Lichtmaschine, Zündkabelsatz kpl.
- Abgasanlage kpl.
- Querlenker Vorderachse, Manschetten Antriebswellen
- Ganzjahresreifen, Spurstangen, Achsvermessung
- Zahnriemen bei 40.780 Km erneuert
- Scheibenwischergestänge vorn überholt
Der Gesamtzustand des Wagens ist wirklich sehr ordentlich, jedoch nicht perfekt.
Karosserie ohne erkennbare Korrosion und offensichtlich unfallfrei. 95% Originallack
In diesem Zustand und mit dieser Historie vermutlich einmalig!
Das Fahrzeug hat derzeit folgende Mängel:
- Der Glaseinsatz des Schiebedaches sollte ersetzt oder überarbeitet werden
  Die umlaufende Dichtung ist defekt/ausgehärtet und am Rahmen des Glaseinsatzes  
  ist Korrosion. Keine Korrosion am Fahrzeugdach!
- Fensterheber der Tür hinten links defekt, Seilzug ausgehängt
- Leichter Displayfehler am Bordcomputer
- Beide Sonnenblenden sollten aus optischen Gründen neu bezogen werden
- Öl und Filter des Getriebes sollten ersetzt werden.
  Trotz augenscheinlich erstklassiger Wartung wurde dies seit Erstzulassung noch 
  nicht gewechselt. Nach längerer Autobahnfahrt sind die Schaltvorgänge daher
  spürbar und nicht so sanft
- Die Lackierung ist insgesamt sehr gepflegt. Motorhaube und Dach haben jedoch
  leichte Mängel, vermutlich durch Baumharz.
Das Vorhandensein weiterer Mängel oder Defekte kann nicht ausgeschlossen werden.
Der originale Heckspoiler wurde bereits vor längerer Zeit demontiert, ist jedoch vorhanden und Bestandteil der Auktion.
Der Verkauf erfolgt aus Gründen der Gewährleistung als Bastlerfahrzeug/defekt und ohne gültigen TÜV/Hauptuntersuchung. Diese würde der Rover nach meiner Einschätzung ohne Mängel bestehen. Der Wagen ist fahrbereit und kann auch auf längeren Strecken auf eigener Achse überführt werden.
Besichtigung ist in 12359 Berlin-Britz zu folgenden Zeiten möglich und ausdrücklich erwünscht:
Mo.-Do.: 7.30-17.30 Uhr, Fr.: 7.30-13.00 Uhr.
Für die Besichtigung bitte ich um Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung.
Ein Sofortkauf ist nicht möglich. Anfragen zum Mindestpreis werden nicht beantwortet.
Fragen zum Fahrzeug und dessen Zustand beantworte ich gerne. Auf Wunsch auch weitere
Detailfotos vom Fahrzeug.
Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung, Garantie und/oder Sachmangelhaftung. Nachverhandlungen oder Reklamationen sind nach Kauf/Gebotsabgabe ausdrücklich ausgeschlossen.
Fahrzeugabholung innerhalb von 5 Tagen nach Auktionsende.
Fahrzeugübergabe nur gegen Barzahlung in Euro.
Leider der Hinweis an die lieben Spassbieter:
Es werden pauschal € 300,- zzgl. Anwalts- und sonstiger Gebühren fällig.
Nun viel Spass beim bieten...