Dieser Porsche 911 wurde 1984 von Deutschland nach Spanien exportiert und befand sich bis heute bei dem gleichen spanischen Besitzer. Dieser ließ aus einem 3,0 SC Unfallschaden den Motor mit Getriebe in den Wagen einbauen, der Km Stand betrug ca. 60.000 und weiterhin ließ er ihn 
auf Turbo Styling umbauen. Es wurden auch noch Ledersitze und ein original Momo-Porsche Lederlenkrad eingebaut. Ausserdem wurden Racingfelgen und neue Reifen montiert. Zuletzt bekam er noch eine neue verbesserte Zündspule.
Bedingt durch das ganzjährige trockene Klima ohne Winter auf den Kanarischen Inseln, war der Wagen auch nicht wie in Deutschland dem frostigen Klima ausgesetzt. 
Der Wagen wurde jetzt wieder zurück nach Deutschland gebracht und die Unbedenklichkeitsbescheinigung für die Zulassung wurde ausgestellt.
Dies ist ein Privatverkauf und der Wagen wird aus Haftungsgründen als Bastlerauto verkauft.
Mit dem Kauf erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden dass Sie auf die Ihnen gesetzlich
zustehende Gewährleistung sowie auf eine Rückgabe verzichten.