Stuart Taylor locost Tracktool mit kleineren Restarbeiten
Alle Komponenten verbaut und laufen.
Was noch zu tun ist :
Innenpaneele verschrauben
Sitze und Hosenträger Gurte (beides vorhanden) einbauen Drehzahlmesser und Lima anschliessen
Karo und Haube ordentlich fixieren
Simmerring motor zum Getriebe sollte gemacht werden
Also wirklich nicht viel. Für jemanden der weiss was er da vor sich hat vielleicht drei Tage arbeit. Mir steht er im weg und andere Projekte haben Vorrang (Lotus Esprit s2 und Triumph tr4)
Wer die volle Leistung (200-220 ps ) haben will sollte ihn noch auf dem Prüfstand abstimmen.
Alleine die Teile alleine übersteigen den geforderten Preis.
Verbaut sind
2.0l red top c20xe
Janvey Einzeldrosselklappen Einspritzanlage
Gerade verzahntes T9 Getriebe
Neue Karosse
Shortshifter
Westfield Fächerkrümmer und Abgasanlage 4 in 1
Carbon Kotflügel
Carbon Dashboard
Carbon Aero Screen
Trockensumpf
Programmierbares Steuergerät Omex
Mattig felgen
Ein Satz semislicks auf Smoor felgen fast neu
Renntank und Benzinpumpen
Externer Ölfilter
Elektrische Kühler
Rennbatterie
AVO Gewindefahrwerk
Nun das übliche keine Garantie und keine Rücknahme. Aber seit euch sicher das Teil ist ne Waffe. Bitte keine ungeübten Fahrer, ihr tut euch keinen Gefallen pro Tonne gerechnet liegt er gleichauf mit einem Bugatti Veyron.
Es handelt sich um ein reines Rennfahrzeug ohne Strassenzulassung.

Artikelmerkmale

Artikelzustand: Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers.