Verkaufe mein audi 100 C4, da ich mein Arbeitgeber gewechselt hab und ein Dieselfahrzeug bevorzuge.
Das Fahrzeug hat die 26 Jahre nicht ganz ohne Blesuren überstanden Kratzer und kleine Dellen sind vorhanden.
Wenn ich im Winter losfahre klackert hin und wieder ein Hydrostößel für ca. 2 min.
Der Himmel hat sich gelöst wie bei fast allen 100ern.
Vor 4 Monaten wurde eine abnehmbare AHK montiert.
Im Dezember wurden Bremsbeläge+Scheiben erneuert.
Das Auto steht auf 4 neuen Winterreifen die ich im November 2017 gekauft habe.
Sommerreifen auf Original audi Alufelgen können gegen Aufpreis mitgenommen werden.
Ich habe das Auto 2014 gekauft und musste als Reperatur nur mal den Bremssattel hinten links erneuern.
Sonst war die alte Dame immer zuverlässig.
Das Fahrzeug muss spätestens sieben Tage nach Ersteigerung abgeholt und bezahlt werden.Das Fahrzeug ist abgemeldet, kann aber z.B. mit Kurzzeitkennzeichen oder Roten Nummern überführt werden. Dies ist aber eigenständig in die Wege zu leiten.Wird diese Frist nicht eingehalten, behalte ich mir vor rechtliche Schritte einzuleiten. 
Ich verkaufe den audi natürlich Privat und nehme auch nichts in Tausch.
Keine Garantie oder Rücknahme.Ich bitte unseriöse Angebote zu unterlassen.