Wir bieten hier unseren koreanischen Reiskocher an welcher im Dezember neuen Tüv bekommen hat. Er besitzt seit dem 3.2.2018 eine neue AHK. zum Tüv wurden hinten die Stoßdämpfer gewechselt, Dieselfilter getauscht. Bremsen gemacht und noch einige andere Kleinigkeiten. Das Fahrzeug haben wir uns im Januar diesen Jahres gekauft und mussten dann feststellen, dass wir den Kinderwagen nicht mit bekommen. Wir haben den 7 Sitzer voll belegt und somit keine Chance einen Sitz zu gunsten des Wagens raus zu nehmen. Dazu gibt es neue Sommerreifen auf Alufelge original Kia. Das Fahrzeug ist recht Sparsam und läuft auch bei widrigen Temperaturen recht gut. Rost ist kaum vorhanden bis auf den üblichen Flugrost welcher sich immer an der Fahrzeugunterseite ansetzt. Die Innenausstattung ist recht ordentlich mit Schiebedach, el. Spiegeln, El Fenster vorn und hinten, El. Fahrersitz,Funk ZV etc.Wer also keinen Kofferraum benötigt oder nur 4 Sitze braucht ist mit dem Fahrzeug gut dran.Ziehen darf der kia 2To was für seinen 2,9L Motor von Mercedes auch keine Hürde sein dürfte. 
Negatives: Sonnenblende Fahrerseite ist der Spiegelrahmen defekt so das die Beleuchtung dort nicht geht. Aber wer schminkt sich schon während der fahrt.Aschenbecher fehlt. Mich stört es nicht denn ich habe Kinder im Auto die eh Rauchfrei leben.Der Mängel bei der HU Prüfung war der fehlende Sanikasten. Inzwischen ist einer drin.
Die genaue Km Zahl liegt bei 203800. Das Fahrzeug ist angemeldet und wird noch täglich gefahren so das die KM geringfügig mehr werden können.
Da dies ein Privatverkauf ist gibt es weder Garantie noch Rücknahme. Auf Grund des Alters wird er auch als Bastlerfahrzeug angeboten. Wir wissen alle nicht was sich im inneren des Fahrzeuges verbirgt oder abspielt. Fahrzeug wird nur abgemeldet übergeben. Habe keine Lust für andere die Steuern, Strafzettel usw zu zahlen.