Schweren Herzens biete ich hier meinen Alfa Romeo 156 Sportwagon 2,4 JTD (140 PS) an, der bis zum Schluss schnell, bequem und zuverlässig gefahren ist bei konstant geringem Verbrauch, aber leider mehrere Probleme hat (s.u.) und inzwischen einen hohen Kilometerstand (über 340.000 km). Sein Baujahr ist 2001.
Er besitzt eine schwarze Lederausstattung mit Carbondeko und schwarzen Instrumenten mit roter Schrift, sowie eine leichte Tieferlegung (Sportpaket). Bis auf die übliche Abnutzung seitlich am Fahrersitz sieht die Lederausstattung rundum gut aus.
Mitverkauft werden zwei Sätze Alufelgen mit Reifen, einer davon Original Alfa.
Der Motor müsste mit einem entsprechend großen Motor als Starthilfe und ggf. etwas Diesel wieder in Gang zu kriegen sein.
Bekannte Probleme bei Stillegung:
- mindestens eine Feder vorne gebrochen
- vermutlich ausgeschlagene Fahrwerksbuchse hinten einseitig (andere Seite bereits erneuert)
- Klimaanlage läuft nicht
- Schweibenwischer laufen nicht
- Heckklappe rostet an der Scheibenwischerachse (einzige sichtbare Roststelle)
- Fensterheber hinten rechts läuft nicht
- Wackelkontakt an Lautsprechern
- Sonnenblende Fahrerseite muss neu
- Deckel Beifahrer-Airbag Ecke gelöst
- Motorraumabdeckung unten unvollständig
- Kennzeichenleuchte hinten defekt
Diese Probleme sind entweder offensichtlich oder mir aus Diagnosen von Werkstätten bekannt. Darüber hinaus kann ich den Zustand des Wagens, auch hinsichtlich möglicher Standschäden, nicht beurteilen, weil ich kein Fachmann bin.
Der Wagen steht seit 2017 auf unserem Hof und wird von mir privat als Teileträger / Bastlerfahrzeug ohne Zulassung, ohne TÜV und ohne jegliche Gewährleistung angeboten. Abholung mit Anhänger.
Er kann nach Terminabsprache gerne besichtigt werden.