Wir verkaufen unseren Alfa aus Erstbesitz. Die Reparatur ist für uns zu teuer. Gemacht werden müssten die Schweller links und rechts sowie die Wagenheberaufnahmen und die TÜV Mängel laut Bericht. Im Kühlwasser ist etwas Öl, er wurde aber nie heiß. Motor und Getriebe laufen super. Die Vorderachse sollte entrostet werden, Löcher hat sie nicht. Der Fahrersitz hat einen Riss und der Verstellgriff vom Dreieckfenster auf der Beifahrerseite ist ab. Es ist ein ehrliches Auto an dem einiges zu tun ist. Wenn das gemacht ist dann bekommt er das H und ist weit über 10000 Euro wert.