Hallo Audi-Fans,
ich verkaufe hier meinen S8 von 2000. Er hat 360 PS und ich bin jedes mal wieder überrascht, wie nach 19 Jahren alles harmonisch arbeitet! Reinsetzen und losfahren! Ich habe mit diesem Auto oft lange Strecken bewältigt. Vor 2 Wochen war ich in Holland, vor 5 Wochen in Dresden, alles ohne Probleme! Abolut solides Fahrzeug, welches nicht verheizt ist!
Um das zu gewährleisten habe ich dieses Jahr knapp 4000.-€ in den Zustand investiert!
Investiert habe ich folgendes:
- Gesamte Vorderachse! Ausnahmslos alles! Markenteile!!
- Spur/Sturz Vermessung
- Edelstahl Endschalldämpfer 
- Fahrwerksfedern
- Ölfilter, Öl und Kerzen
- Luftfilter und Innenraumfilter 
- Getriebe Ölwechsel, Spülung und 2 neue Simmeringe
- 4 neue Goodyear Reifen
- TÜV bis 10/2021
- Zahnriemen und Wasserpumpe kamen vor knapp 20.000KM neu!
- Am TÜV-Tag wurde sowohl das Fahrwer eingetragen als auch der Endschalldämpfer
Das alles ist knapp 2000KM her! 
und vieles mehr. . Alles Markenteile und in einer Werkstatt repariert.
Wie schon erwähnt, ein dankbares Fahrzeug, welches ich als Zweitwagen nutzte. Und hier liegt das Problem - Ich nutze ihn nicht wirklich! Da ich beruflich noch ein Fahrzeug besitze, dachte ich mir, den wirst du oft fahren. . Aber tue ich nicht! Die Zeit lässt es nicht zu. Daher der Verkauf!
Der neue Besitzer soll sich erfreuen! Am besten in täglichem Gebrauch, dafür ist er da! 
Natürlich nagt der Zahn der Zeit an allem! Ich habe abgesehen von normale Gebrauchsspuren auch ein paar nennenswerte Dinge zu erwähnen, da ich niemanden vor den Kopf stoßen möchte! 
-Am vorderen Stoßfänger platzt hier und da Lack ab (Smart Repair 150€)
-Durch die Tiefe meckert der LW-Sensor
-Reifendruckkontrolle meckert
-Auch an der C-Säule sind kleine Lackschäden sichtbar. Schlecht aufs Bild zu bekommen, da klein und der Lack Silber.. 
-Das Fahrwerk wurde wie oben erneuert, jedoch nehme ich links ein Poltern wahr. Hier muss nochmal nachgeschaut werden! 
-Der Schiebedachschutz, den man innen zuziehen kann, ist Lose.
-Im Inneren des Tankdeckels ist ein Loch, wieso weshalb weiss ich nicht. War schon da, als ich ihn kaufte. Aber da der Tankdeckel zu ist, sieht man es nur beim tanken. 
-Radio spinnt ab und zu
Alles in allem kann ich sagen, das der finazielle Aufwand sehr überschaubar ist. Wenn man Ahnung hat, liegen wir hier bei unter 500€ und man hat einen nahezu perfekten Audi, welcher natürliche Gebrauchsspuren hat, aber tadellos funktioniert!
Ich habe versucht, hier niemanden vor den Kopf zu stoßen. Alle wirklich auffallenden Probleme zu erwähnen. Fragen bitte vorweg stellen!
Ich bin kein Spezialist, aber ich bin immer angehalten, meine Autos am laufen zu halten!
Ich bin Privatperson und gebe daher keine Garantie. Auch bitte ich, nur zu bieten, wenn auch wirklich das Kapital zur Verfügung steht! Fahrzeug wird abgemeldet übergeben.