Hier wird mein ursprüngliches Wunschauto, was sich als absoluter Reinfall entpuppt hat verkauft. Danke dafür an Herrn M. Jesse aus Schleswig. Dieser zuverlässige Privatverkäufer hat mir also dieses Schmuckstück, als absolut funktionstüchtig und frei von den typischen e61 Macken, verkauft.Zugegeben, ich bin aufgrund der Wunschkombie des Fahrzeugs, auch ein wenig blauäugig unterwegs gewesen.
Also, nach dem Kauf das Fahrzeug erstmal beim Lackierer das Fahrzeug von Kratzern befreien lassen, da fing es schon an. Erster Regen nach acht Wochen, Laker ruft an, Karre nass im Kofferraum. Ist natürlich vorher nie passiert. Erstmal trocknen lassen und die Abläufe frei gepustet. Kiste abgeholt und mal gemütlich auf der Landstraße gefahren, upps ruppige Schaltvorgänge. Auch vorher nie gewesen (lol). Also zum Getriebekumpel und erstmal Getriebe instandgesetzt, kost ja nix. Naja, dann denkt man, ist erstmal genug, denkste. Die Mistgurke wird nicht warm. Also erstmal Thermostate wechseln. Anschließende Probefahrt mal ohne Motorabdeckung gemacht. Komisch, tackert ganz schön. Erstmal Ansaugbrücke runter und gucken was geht. Ahh, geht nix sechster Zylinder. Also zum Zylinderkopfmacker und neue Zylinderkopfdichtung rein in das Ding. Dichtung war vom fünften zum sechsten Zylinder durchgebrannt. Warum? Richtig nie den DPF freigefahren, also weil ich nen Goldesel im Keller hab, auch nochmal DPF reinigen und dann ab dafür. Zu allem Übel wars das nicht. Die Kleinigkeiten, wie nicht einwandfrei Schließendes Schiebedach, nicht funktionierendes Kurvenlicht, defekte Wischwasserpumpe und ein Kabelbruch im PDC waren die bekannten Mängel beim Kauf, die ich auch erledigt hab. Hinzu kommt noch einmal der Tausch aller Unterdruckleitungen, Druckwandler der Turbos und das entfernen der Drallklappen, weils einfach dazu gehört, wenn man das Fahrzeug für sich fertig macht. Nicht zu vergessen, auch noch den Kabelbaum der Heckklappe erneuert, so richtig, nicht mit Kabelbindergeflicke. Nur auf eins hatte ich am ende kein Bock, auf der Beifahrerseite die elektrische Oberschenkelauflage zu reparieren, die muss man mit der Hand bewegen.
Jetzt kann man sagen, der hatte gar keine Ahnung. Stimmt, hab das erste Mal dem Verkäufer einfach irgendwie vertraut. Aber das zeichnet ja auch, einen guten Betrüger aus. War jetzt ziemlich teuer und zeitintensiv, da ich die meiste Sachen selbst erledigt hab.
In gewisser Weise trifft meine Frau die Schuld, sie wollte das ich mein e39 verkaufe, um mehr Zeit für die Familie zu haben und nicht immer an der alten Karre bastel.
Was soll ich sagen, der Schuss ging voll in den Ofen und jetzt will sie das komplett durchreparierte Auto nicht mehr sehen. Deshalb steht er nun zum Verkauf und könnte jemanden wirklich glücklich machen, nur mich leider nicht mehr.
Falls ihr nun wie ich Tränen in den Augen habt, hier die wichtigsten Ausstattungsmerkmale:komplette M Ausstattung ab Werk, HUD, ZV mit Fernbedienung, Panoramaschiebedach, elekt. Hecklappe, Nightvision, Tempomat, elekt. Sitze mit Sitzheizung und Massagefunktion, großes Navi, Dachhimmel anthrazit blablabla, wenn ihr es genau wissen wollt, anbei die VIN CR72023.
Guckt euch die Bilder an, dann sieht das geschulte Auge, was drin ist.Scheckheft ist auch dabei, hat mir aber nicht wirklich geholfen, wie ihr nun gelesen habt.
P.S.: Es funktioniert wirklich alles einwandfrei und die typischen e61 Macken sind diesmal tatsächlich nicht mehr vorhanden, bis auf die Oberschenkelauflage Beifahrer, die muß manuell verschoben werden.
CARBONSCHWARZ METALLIC (416)
LEDER DAKOTA/ROTORANGE (LCRK)
prodDate 2006-09-27
S205A Automatikgetriebe
S261A Seitenairbag für Fondpassagiere
S316A Automatische Heckklappenbetätigung
P337A M Sportpaket
S386A Dachreling
S402A Panoramadach elektrisch
S430A Innen-/Aussensp. mit Abblendautomatik
S431A Innenspiegel automatisch abblendend
S438A Edelholzausführung
S441A Raucherpaket
S442A Getränkehalter
S455A Aktivsitz für Fahrer/Beifahrer
S456A Komfortsitz mit Memory
S493A Ablagenpaket
S494A Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
S5ACA Fernlichtassistent
S502A Scheinwerferreinigungsanlage
S508A Park Distance Control (PDC)
S522A Xenon-Licht
S524A Adaptives Kurvenlicht
S563A Lichtpaket
S609A Navigationssystem Professional
S610A Head-Up Display
S611A BMW Night Vision
S620A Spracheingabe
S633A Vorbereitung Handy Business
P7A2A Innovationspaket II
S704A M Sportfahrwerk
S710A M Lederlenkrad
S715A M Aerodynamikpaket
S760A Hochglanz Shadow-Line
S761A Individual Sonnenschutzverglasung
S775A Dachhimmel anthrazit
S8SAA Freischaltung Navigation
S534A Klimaautomatik
S540A Geschwindigkeitsregelung