Gebe schweren Herzens mein Baby nach einem kleinen Unfall ab. Habe letzten Monat neuen TÜV/AU gemacht. Sehr viele Teile ausgewechselt. (Radaufhängung: Sensor, mehrere (6) Lenker, Koppelstangen.) Da ich ein neues Auto bekomme, wollte ich den verkaufen... Wurde gestern von der Straße gedrängt und grade auf hohen Bordstein aufgefahren. Ein Rad (vorne rechts) steht schief. Lenkstange gebrochen??? Fotos sind drin. Ich möchte nicht mehr Geld investieren, da ich schon ein neues Auto habe. Der Wagen wird mit Alufelgen und Anhängekupplung verkauft.Der Wagen hat Kratzer, Macken und etwas Rost. Auspuff ist nicht ok. Scheinwerfer müssen ausgetauscht werden. 
Privater Verkauf. Keine Gewährleistung. Keine Garantie. Keine Rücknahme.