Die Sammlungsauflösung geht weiter.
Biete hier im Auftrag meiner Eltern eine echte Rarität an:
Chevrolet Caprice als Pickup. Als Neuwagen exklusiv umgebaut, hat der Wagen original nur 74.000 km gelaufen. Europäische Version mit km-Tacho! Angeblich wurden nur 7 Stück gebaut.
Der Wagen stammt 2. Hand und ist seit über 20 Jahren abgemeldet. 
Deutsches Fahrzeug, deutsche Papiere. Eingetragen als LKW offener Kasten.
Bemerkenswert die eingetragenen Räder: vorne 245´er und hinten 295´er Reifen!
Das traut sich heute kein TÜV-Prüfer mehr...
Sehr viel Rost, der Wagen muß an diversen Stellen geschweißt werden. Aber, soweit ich feststellen konnte, scheint der Rahmen o.k. zu sein.
Der Motor ist vor zwei Jahren noch gelaufen, mein Vater ist mit dem Wagen - zum Schrecken der Nachbarn - mit dem Ding noch gefahren. Bremsen und Getriebe haben funktioniert.
Die Bremse ist immer noch frei, deshalb gehe ich davon aus, daß der Motor zu starten wäre. 
Leider ist in der Werkstatt, wo der Wagen repariert werden sollte, eingebrochen worden.
Die Schlüssel - insgesamt von ca 20 Fahrzeugen - wurden gestohlen und das Zündschloß zerstört. Das muß neu. Aber die Lenkradsperre ist nicht eingehakt, der Wagen lenkbar.
Aber bitte: SELBER KOMMEN UND SICH EIN BILD MACHEN!
Gegen Aufpreis von max. 390,- € kann der Wagen bundesweit geliefert werden.
BITTE: Sehen Sie sich das Fahrzeug selbst an, eine solche Beschreibung ist zwangsläufig unvollständig und kann allenfalls einen groben, ersten Eindruck vermitteln.
Die Bilder sind aktuell und wesentlicher Bestandteil der Beschreibung. 
GANZ WICHTIG: Der Wagen MUSS spätestens 5 Tage nach Auktionsende abgeholt und / oder bezahlt werden. Wer dazu nicht in der Lage ist: BITTE NICHT MITBIETEN!