Restaurierter Citroen BX 14 der ersten Serie.
Es ist ein BX 14E,das heißt er hat 5-Gang Getriebe.
Gerade frisch Tüv/Au bis 6/2020 und H-Zulassung ,ohne Mängel.
Diese Fahrzeuge sind sehr selten und sehr schwer zu finden.
Original Bordpapiere mit Zubehörkatalog und sogar noch das Scheckheft ist dabei.
Original Brief ist auch vorhanden.
Interessant ist,das es ein Null-Ausstatter ist,es ist nichts drin sogar nur eine Innenleuchte auf der Fahrerseite.Auf der Beifahrerseite wo die andere normal sitzt, ist eine Blindkappe vom Werk.Die Fächer hinten im Kofferraum rechts und links über den Radkästen sind auch noch ohne Teppich ,also blankes lackiertes Blech. Das hatten auch nur die ersten Modelle der Serie.
Also:Keine Servo,keine Fensterheber,keine ZV,kein Heckwischer,keine einzeln umlegbare Rücksitzbank.Leider mit nachgerüstetem Sonnendach. .(war halt so in den 80er Jahren.Sieht aber gut aus,ist gut gemacht und dicht.Zeitgenössisch eben. ....)
Das Auto ist ungeschweißt und Rostfrei.
Es wurde die komplette Bremsanlage vorne und hinten erneuert(Scheiben und Klötze)
Alle Hydraulikkugeln und der Druckspeicher .
Spiegel,Scheibenwischerblatt,Blinker vorne,Kupplung komplett,Motor/Getriebeöl,Hydrauliköl,Stabistangen,Radlager,Auspuff,Luftfilter,Benzinfilter,alle 4 Reifen ,Radkappen usw. erneuert.
Teilweise ist der sehr gute Original Lack erneuert worden.
Interessanter Oldtimer mit sehr viel Fahrspaß.
Bestimmt nicht leicht noch einmal so zu finden!!!