´79er FORD TAUNUS mit 2l V6-Maschine. H-KENNZEICHEN! Damit ist das befahren jeder Umweltzone erlaubt! Ein Auto ohne digitale Bevormundung - da ist nix drin, was man nicht unbedingt braucht!
Das Auto ist Matt-Schwarz foliert. Darunter ist die Farbe Silbergrau. Ich hatte mir den Wagen für Festivals fertig gemacht, bin aber jetzt mit einem neuen Projekt beschäftigt. Der Taunus hat sehr viel neue Teile bekommen:
- Reifen
- Radmuttern
- Kupplung
- Kühler
- Wasserpumpe
- Benzinpumpe
- Austauschhinterachse (kein jaulendes Differential mehr!!)
- Radlager hinten
- Bremse hinten
- Bremssättel vorne mit Belägen
- Zündgeschirr
- Luftfilter
- Zündkerzen
- Öl, Bremsflüssigkeit und Kühlmittel sind selbstverständlich auch erneuert worden.
- Eine Anhängerkupplung habe ich durch den TÜV abnehmen lassen, ist aber noch nicht in die Papiere eingetragen worden.
Das Auto fährt, bremst und lenkt völlig normal, Rost ist kein Thema mehr (sonst hätte es auch keinen neuen TÜV gegeben:)
Diverse Ersatzteile (Türen vorne, Teile der Innenausstattung, Kühlergrill mit Nebelscheinwerfern etc.) gebe ich bei Kauf mit dazu! Ebenso gehört eine gute ALPINE-Anlage mit Endstufe und Crunch-Lautsprechern zum Angebot. Geiler Sound für lange Touren!
Probefahrten im Rahmen ernsthaften Kaufinteresses sind möglich bis Ende September (Saisonkennzeichen) Das Fahrzeug wird nur abgemeldet übergeben. Für dieses Fahrzeug gibt es nach 40 Jahren keine Garantie oder Gewährleistung mehr.