Nachdem der Käufer den Wagen nicht mal anschauen kam hat die ganze Prozedur fast 20 Tage gedauert und jetzt darf Ich den wieder reinstellen zum Verkauf
Also es wird als Ersatzteil Spender oder zum Herrichten verkauft
Das Auto ist sehr sauber sowie auf der Beifahrerseite.
Automatik Getriebe eventuell nur ein Magnetventil laut Werkstatt.
Aber bitte nicht festlegen Ich bin kein Mechaniker, das eine oder andere kann ich schon selber sagen bremsen reifen Lenkung etc. aber bei dieser Geschichte bin ich sprachlos da kann ich nichts zu sagen und muss mich auf die Aussage von der Werkstatt verlassen, wobei ob die ehrlich sind bei der eine oder andere Frage ? Aber nichtsdestotrotz weiter zur Beschreibung.
Was alles neu ist:
Quelenker
Stabilisator Gummis vorne und hinten
Domlager vorne
Zündkerzen
Luftfilter
Batterie
Pollenfilter
Öl und Filter
Gute Sommer und Winterreifen
Sommer Original Chia Felgen bzw V6
Winterreifen auf Stahlfelgen mit Original Ford Radkappen
Vorbesitzer noch Automatik Öl gewechselt vor ca. 25000 km
Zigaretten Steckdose umgebaut auf 2x USB Anschlüsse
Der kommt blind noch 2x durch den TÜV
Kein Rost
Kein Ölverlust weder Motor noch Getriebe
Kein Ölverbrauch
Hat noch beheizte Frondscheibe
Weiteres gerne per E-Mail oder Telefon
Achtung Kein Neuwagen erwarten
Ich glaub sogar im Auto müsste ich das Kundendienst noch haben, im Handschuhfach
Bitte wenn möglich auch vorher das Auto anschauen kommen damit es später keine Missverständnisse gibt
Nach dem Kauf bitte auch nach 3 Tagen dann auch abholen
-Also genaues Baujahr ist 23.12.1997
-Kein Rost ist so gemeint das es außen am Lack keiner zu sehen ist, das Auto ist 20 Jahre alt und kein Neuwagen, es ist auch kein Rost unten wo man sich sorgen machen muss wegen Durchrostung
-gebe noch 2 Radkappen Original auch mit