biete Jaguar s type 3,0l mit lpg gasanlage.es handelt sich um das faceliftmodell von 2003-2008 mit dem neuen 3,0l motor und dem neuen zf automatikgetriebe 6 gang.der wagen frisst9 liter autogas.in dem wagen wurde zeit,nerven und eine stange geld in höhe von 4500,- euro investiert.zum besseren verständniss: wir haben den wagen vor ca einem jahr auf ebay gekauft und bereits früh festgestellt das wir saloop formuliert über ohr gehauen wurden.es war viel kaputt  wie das schiebedach,die reifen,die bremsen vorne und hinten ölverlust und gestank scheinwerfer vorne rechts batterie . .ich habe in den sauren apfel beissen müssen und investiert weil meine frau so einen Jaguar nocheinmal haben wollte.wir hatten vor 9 jahren schon solch einen  Jaguar gehabt allerdings als 2,5 liter nur,welcher etwas träge war. sodann  brembo bremsanlage vorne hinten komplett erneuert,ganzjahresreifen good year235-17 komplett erneuert schiebedach cassette komplett erneuert mit schalter ,ölwannendichtung,ventildeckeldichtung,zylinderkopfdichtung,wasserflansch,lichtmaschine,klimakompressor und vieles mehr . ..was immer einwandfrei funktionierte ist die gasanlage.soweit so gut. .. .. .. .. .... der wagen hatte somit 202000 tausend kilometer runter als an der ampel der motor plötzlich takkerte respektive anfing zu schlagen ,mit dem ergebnis kettenspanner defekt und kette übergesprungen. ..nunmehr wieder zur reparatur und geldbörse gezückt diesmal mit nasenbluten.neue ventile,neue kette,neue spanner usw. .mit dem ergebnis das durch das sogenannte aufsetzen auch noch ein kolben gestaucht wurde. ...total geschockt habe ich dann den reparatuer gewechselt und einen komplett neuen bzwgebrauchten motor gekauft für nochmals 1400,- mit einer laufleistung von 115000 kilometer-quittung vorhanden dann habe ich den motor tauschen lassen ,dazu habe ich für,s album auch eine fotostrecke angefertigt...der motor läuft spitze seit ca 7tausend kilometern den tacho habe ich direkt vom spenderfahrzeug mit übernommen für nochmal 150 euro...den alten
tacho gebe ich mit dabei...der wagen hat hier und da ein paar mäckchen bzw an der stossstage vorne links eine kleine blessur und es gibt auch nutzungsspuren aber im grossen und ganzen steht der wagen gut dahin. was uns nach dem motortausch aufgefallen ist das der tempomat bei 2 von 3 autobahnfarten ausfällt,es steht dann im display tempomat nicht verfügbar. . da wir eh nie mit tempomat fahren haben wir die instandsetzung vernachlässigt. .weiterhin ist leuchtet die parkbremslicht birne,denke die birne defekt bzw der ausfall der parkbremse. .also nicht immer. .im internet steht einer der beiten bremslichtschalter ist kaputt. ..weiterhin ist die einparkhilfe defekt ...also erst sollte ein sensor kaputt sein welcher erneuert wurde...nun sollen es zwei sein. .ich hatte noch ein zweiten besorgt aber nich einbauen lassen,diesen kann ich dabei legen.um es auf den punkt zu bringen . .ich habe sehr viel in den wagen investiert aber über den reparatur marathon hinweg  die lust und die laune verloren und werde erstens nichts mehr reinbuttern und zweitens den wagen nunmehr verkaufen.veräussere den wagen als bastlerwagen zum zuende fertig basteln von privat und ohne zusicherungen oder irgendeine gewährleistung.