Hallo,
ich biete hier unseren Land Rover Defender Station Wagon 110 an. Der Wagen ist in einem überdurchschnittlich guten Zustand. Er ist ungeschweißt. Die vier Türen, die an den Unterseiten Rost hatten, wurden durch neue ersetzt. Auch die Heckklappe wurde erneuert, weil sie im Bereich des Ersatzrades verbogen war (kein Rost). Der Schwachpunkt Zwischengetriebe wurde ebenfalls bereits ausgemerzt; es wurde vor ca. 10.000 km durch ein vertstärktes Getriebe ersetzt. Sämtliche Flüssigkeiten wurden zweimal im Jahr überprüft und wenn nötig gewechselt (immer vor einer längeren Fahrt). Der Wagen wurde hauptsächlich auf Langstrecke bewegt von Deutschland nach Süd-Spanien und zurück. Dabei wurde schonendst im fünften Gang gefahren und dies mit einem halb beladenen Anhänger bei 80 km/h. Der unkaputtbare Dieselmotor läuft wie eine Nähmaschine. Der Wagen hat das Defender-Winterpaket mit Sitzheizung und beheizter Frontscheibe. Er hat ringsherum hochwertige Riffelblechanbauten in Alu-Natur von Nakatanenga. Er hat die großen Trittbretter und die Bumperettes (jeweils verzinkt und beschichtet).Es ist dennoch kein neues Auto. 13 Jahre haben auch minimale Kampfspuren hinterlassen, wie Sie auf den Bildern 7/8/9 sehen können. Besichtigungen in 88214 Ravensburg sind jederzeit möglich, das Auto ist angemeldet und kann Probe gefahren werden. Der Wagen hat 9 Sitzplätze und AHK.
Privatverkauf ohne Garantie und Rücknahme