Biete einen MAZDA 6 Limousine (166 PS, 2,3 l)
Faceliftmodell, tiefer gelegt, mit Fließheck und Schaltgetriebe 6-Gang, in haitiblau-metallic, mit Navi, Bose-Soundanlage m.6-fach CD-Wechsler, Tempomat, Lederausstattung, Klima, Einparksensoren, Rückfahrkamera, Anhängekupplung 13-polig, get. Scheiben, Windabweiser, elektr. Fahrersitz, Xenonscheinwerfer usw.
Bj. 2005, TÜV/AU bis 06/2020, Bremsen vorne und hinten NEU, Sommer- und Winterreifen auf Alu in gutem Zustand.
Das Auto ist optisch in sehr gutem Zustand, leider jetzt mit Motorschaden.
Deshalb abzugeben zum Ausschlachten oder an Bastler.
Aus gepflegtem Haushalt, ohne Haustiere, Abholung in 92693 Eslarn!
 
Alle hier angegebenen Firmen- und Markennamen sowie Warenzeichen sind Eigentum ihrer Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung der Produkte!
Folgender Zusatz muss leider sein, bitte beachten: Die neueste EU-Gesetzgebung sieht vor, dass auch Privatverkäufer eine einjährige Gewährleistung/Garantie bei Gebrauchtwaren übernehmen, wenn sie diese nicht extra ausschließen. Da aber manche Garantieansprüche zum tatsächlichen Kaufpreis in keinem realen Verhältnis stehen, schließe ich hiermit jegliche Garantie und Gewährleistung aus. Ich bin eine Privatperson, kein Händler/Firma!
Bitte stellen Sie Ihre Fragen vor Abgabe eines Gebotes. Bieten Sie nicht, wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind. Der/die Artikel stammen rein von Privat. Der/die Artikel werden so wie sie sind von privat verkauft. Es wird keine Garantie oder Gewährleistung für den in dieser Auktion aufgeführten Artikel übernommen. Das bedeutet: mit der Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf die Ihnen gesetzlich zustehende Sachmängelhaftung (auch Gewährleistung und Garantie genannt) vollständig zu verzichten. Dieser Hinweis bedeutet aber nicht, dass an der Funktionsfähigkeit des beschriebenen Artikels irgendein Zweifel besteht, er dient nur der rechtlichen Absicherung für mich als Verkäufer. Der Bieter akzeptiert außerdem mit seinem Gebot, dass es sich bei dem Angebot um eine Versteigerung im Sinne des § 3 Abs. 5 des Fernabsatzgesetzes handelt. Dies bedeutet für den Höchstbietenden dass gemäß dem Fernabsatzgesetz kein Widerrufsrecht besteht. Nachverhandlungen nach Auktionsende werden ebenso nicht akzeptiert.