Sie bieten hier auf ein Bastlerfahrzeug Mazda Premacy.Das Fahrzeug hat noch bis 11.2019 Tüv, wird bis jetzt noch bewegt und wird frisch abgemeldet verkauft.
Es ist ein Tier- und rauchfreies Auto.
Es steht auf Winterreifen.
Da wir es als Bastlerfahrzeug verkaufen, hat es diverse Probleme.
Folgende sind bekannt:
- Roststellen, vor allem am Unterboden
- defekte/ feste Bremsen hinten
- ABS - Sensor defekt, deswegen so viele Lamen an im Amaturenbrett( siehe Foto, wurde in einer Werkstatt ausgelesen)- Elektrikfehler, das Auto zieht irgendwo dauerhaft Schleichstrom, dadurch war die Batterie andauernd leer, wurde durch einen Schalter im Motorraum gelöst
Wann der letzte Ölwechsel war oder wann das letzte Mal der Keilriemen getauscht wurde ist alles nicht bekannt, kann dazu keine weiteren Angaben machen .
Alles was bekannt ist, wurde oben aufgelistet.
Einige Roststellen wurden überlackiert ( siehe Fotos), der Wagen ist Unfallfrei.
Der Wagen wird hier verkauft, so wie hier beschrieben, keine Rücknahme oder Garantie und keine Nachverhandlungen bei Abholung.
Es wird nur mit extra Kaufvertrag verkauft.
Das Auto muss nach Ersteigerung innerhalb 7 Tagen in 31542 Bad Nenndorf abgeholt werden.
Viel Spaß beim Bieten.

Artikelmerkmale

Artikelzustand: Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers. Alle Zustandsdefinitionen aufrufen– wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet Marke: Mazda
HU: 20191100 Modell: Premacy
AU: 20191100 Typ: Van
Kraftstoff: Benzin Farbe: Schwarz
Komfortausstattung: Elektrische Fensterheber, Höhenverstellbares Lenkrad, Klimaautomatik, Servolenkung, Zentralverriegelung Datum der Erstzulassung: 20010710
Unfall-/Bastlerfahrzeug: Bastlerfahrzeug Kilometerstand: 91608