Mercedes Benz 300D W123 Klassiker Oldtimer super Zustand
W123 das beliebteste Mercedes Oldtimer Modell in Deutschland
Versteigert wird hier ein Klassiker Oldtimer Mercedes Benz 300D W123 Limousine.
Erstzulassung vom 19.04.1982.
Abgelesener Kilometerstand 188,200 km hat ohne Mängel im April 2018 neuen
TÜV bekommen und Oldtimer Kennzeichen.
Das bedeutet günstige Steuern,Versicherung und freie Fahrt in jede Umweltzone.
TÜV-Bericht schicke ich gerne auf Anfrage per Mail oder Whatsapp .
Diesel. 88 PS. Gepflegtes Liebhaberfahrzeug im Originalzustand.
Der 300D springt im warmen oder kalten Zustand sofort an.
Der Innenraum ist sehr gut erhalten. Der Dachhimmel ist genau
wie die Sitze in einem tadellosen Zustand ohne Risse,Macken oder Flecken.
Kein Raucher-Fahrzeug.Ganzjajresreifen neu.
Mercedes hat Original BBS Spoiler
von Bochum
Tuning Zentrum, mit Papiere und Eingetragen.
Vor kurzer Zeit neue Frontscheibe gekriegt.
Technisch befindet sich der Mercedes ebenfalls in einem sehr guten Zustand, voll fahrbereit, keine bekannten Mängel.
Macht wirklich Spaß damit zu fahren. Batterie haben wir eine neue einbauen lassen und komplett Inspektion neu gekriegt, wie alle Filtern und Öl .
Merceds hat keine Rost.
Der Lack ist gut, Optisch im großen und ganzen dem Alter entsprechend ein superschöner W123.
Aber ich weise ausdrücklich daraufhin, dass es kein Neufahrzeug ist, sondern ein 36-jähriger Klassiker. Kleinere optische Mängel sind vorhanden, jedoch nichts gravierendes.
Bitte bieten Sie nur, wenn Sie diesen Artikel auch wirklich haben möchten.
Eine Besichtigung und Probefahrt ist ausdrücklich jederzeit möglich!
Und klären Sie etwaige Fragen vor Abgabe eines Gebots und nicht danach.
Der Mercedes steht in 59519 Möhnesee, und muss dort abgeholt werden.
Nur Selbstabholung oder Abholung durch z.B. eine Spedition.
Dies ist ein Privatverkauf, d.h. keine Garantie, keine Gewährleistung, keine Nachverhandlung, keine Rücknahme. Dies wird mit Abgabe eines Gebots anerkannt. Ein Kauf ist bindend!
Dieser Zusatz erfolgt aus rein formalen Gründen.
Spaßbieter Zahlt 25% von Verkaufsprovision.
Barzahlung erfolgt bei Abholung innerhalb von 7 Tagen nach Auktionsende.
Dies ist eine Versteigerung im Sinne § 156 BGB. Das bedeutet, dass der Höchstbietende nach § 312 Art.4/V BGB kein Rücktrittsrecht hat. Jeder Bieter erkennt diese Klausel mit Gebotsabgabe an. Die neue EU-Ordnung schreibt es vor. Deshalb: Der angebotene Artikel ist nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben. Mit der Abgabe eines Gebotes gelten alle Mängel als akzeptiert.
Dies bezieht sich auch auf nicht bekannte Mängel. Jeder kann vor Gebotsabgabe besichtigen und probefahren.
Bitte stellen sie Fragen vor Abgabe eines Gebotes. Eine Rücknahme, Wandlung oder Preisminderung ist ausgeschlossen.
Nach Gebotsabgabe erklären sie sich einverstanden und akzeptieren, dass es sich bei dem
Angebot um eine Versteigerung im Sinne § 3/V des Fernabsatzgesetzes handelt.
Dies bedeutet für den Höchstbietenden, dass durch den Privatkauf keine Garantie gewährleistet wird und Sie auf jegliche Gewährleistung verzichten.
Bieten Sie nicht, wenn sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind.