Aufgrund eines Fehlers in der letzten Beschreibung musste die Auktion abgebrochen werden.
Verkauft wird hier im Auftrag diese sehr schöne E-Klasse von Mercedes Benz aus dem Jahre 2009.
Folgendes wurde gemacht:
- 2017, Differential (Rechnung vorhanden)- 2018, Steuerkette (Rechnung vorhanden)- Für die HU im März wurden neue Bremsen und hinten neue Federn verbaut. Auch hierfür gibt es eine Rechnung. 
Vor einigen Tagen bekam der Große noch neues Öl (0W30 Ultra Shell).
Kommen wir zum Problem: Derzeit leuchtet die Motorkontrollleuchte. Das Fahrzeug war nun doch in der Werkstatt und es liegt nicht an der Steuerkette, sondern an einem Luftrohr von der Sekundärpumpe. Durch diese kommt das Leuchten der Motorkontrollleuchte. Es wurden noch einige Dinge gemacht, wie der angefügten Rechnung entnommen werden kann. 
Leider hat eines Nachts noch ein Fahrzeug die hintere rechte Seite gestreift. Es sind keine Beulen oder Dellen zu erkennen, sondern lediglich Kratzer, die nicht wirklich tief sind und eine gute Politur helfen könnte.
Zusätzlich ist die linke Backe des Fahrersitzes zu 1/3 gerissen. 
Da der derzeitigen Eigentümerin einfach die Gesundheit fehlt, soll der Wagen nun verkauft werden. 
Das Fahrzeug fährt und macht (gemäß meiner ungeschulten Ohren) keine ungewöhnlichen Motorgeräusche. Er fährt sich sehr gut. Alles in Allem wird das Fahrzeug dennoch ohne jegliche Garantie oder Gewährleistung verkauft, da ich kein Mechaniker bin und da nicht drinstecke.
Um die Zuverlässigkeit zu beweisen, kann ich das Fahrzeug auch gerne (gegen Fahrtkosten für Benzin und Zugfahrkarte) an den Wohnort des Käufers liefern. Hierfür müsste man sich jedoch kurz besprechen, sollte der Fall eintreten. Aber bitte vor Gebotsabgabe!
Wer weitere Fotos haben möchte, oder einfach eine Frage hat, dem werde ich schnellstmöglich antworten.
Hoffe, ich habe jetzt nichts vergessen. Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Ansonsten werde ich versuchen alles Weitere zu ergänzen.