Stelle diesen Artikel wieder ein wegen einem Spassbieter !!!!
Verkäufer ralfbauer78 wird gesperrt von meinen Auktionen.
Sooo jetzt zum eigentlichen. .
Verkaufe hier meine Nissan Vanette mit Erstzulassung vom 09.03.2000
Startgebot 1 €
Der Wagen ist aus 1. Hand.
Der alte Originalbrief und Fahrzeugschein mit allen TÜV Stempeln ist natürlich dabei.
Der Wagen hat natürlich in seinen 19 Jahren ein paar Kampfspuren erfahren und die Radläufe hinten haben Rost.
Sonst ist der Wagen in einem recht guten Zustand.
Der Wagen hat nur 83tkm gelaufen.
Es ist eine Anhängerkupplung verbaut und er ist 8 Fach bereift.
Er Steht schon einige Zeit bei mir rum springt aber sofort an und läuft sehr ruhig und sauber.
Da der TÜV abgelaufen ist muss er mit dem Hänger geholt werden.
Für neuen TÜV sollten die Radläufe hinten erneuert werden.
Ich habe nicht die Zeit den Wagen fertig zu machen.
Bitte seht euch das Auto vor einer Gebotsabgabe an da ich keine Garantie auf das Fahrzeug geben werde.
Bei Fragen Tel. unter 0170-7808777
bitte nur Anrufe, keine Mails oder Whatsapp.
Das Auto ist abgemeldet und es gibt keine Nachverhandlungen .
 Außerdem tausche ich nicht gegen Fliegende Teppiche, Schwiegermütter, Elefanten, Oma`s Goldzähne, irgendwelche Weichwährungsdömmel vom Ende der Welt oder sonstigen Kram. Das Auto muss 5Tage nach dem Kauf bei mir abgeholt werden.
Spaßbieter werden auf 50% der Kaufsumme verklagt (sorry aber ich habe schon mehrfach welche gehabt).
Bei Fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren.
Wer der Meinung ist bei mir funktioniert die Nigeria-Scheck-Zuviel gezahltes Geld Zurücküberweisen-verschiffungs-Verarsche ... gerne, ich sammele diese Exotischen Briefmarken... die Briefumschläge und Schecks nehme ich gerne zum Feuer anmachen in meinem Kaminofen! Bitte erwartet aber nicht das ich nach Zusendung einer oder mehrerer oberfauler
Schüttelschecks dann zu einem der im Bahnhofsviertel ansässigen internationalen Geldversender renne ernsthaftes Geld ins Nirwana schicke und dann noch den Wagen Export-bereit in einen Hafen bringe...
Beim Abholen möchte ich darum bitten das der Ersteigerer persönlich kommt, sich im Zweifelsfalle auch rechtssicher ausweisen kann Führerschein, Personalausweis/ Reisepass..
Es soll ja öfter mal vorkommen das die sterblichen Überreste eines Total geplünderten Autos für viel Geld in Ostdeutschland aus der Oder gefischt wurden und der letzte Halter dann blechen durfte bis ihm schwindlig war.
Im ungünstigsten Fall verheddert sich der Schrott dann noch in der Schraube eines Schiffes, die Schifffahrt kommt zum Erliegen und dadurch wird das deutsch-polnische Verhältnis arg belastet... eine Verschlechterung des deutsch-polnischen Verhältnisses hatten wir vor ca.60 Jahren schon mal, kommt nicht gut, letztes mal ist dabei halb Europa in Rauch
aufgegangen... die Rechnung dafür zahl ich nicht!
Die Nummer dann zum Abholen irgendwen von der Meschpoche zu Schicken, mir den Wagen vom Hof zu holen und mich hinterher vom Rest der Bande auf Erfüllung zu Verklagen läuft nicht, kenn ich, finde die Idee auch kreativ...hat aber bei mir noch nicht funktioniert, wird’s aber auch in Zukunft und bei diesem Deal nicht.
Wer jetzt meint Na gut, dann kochen wir Ihn anders weich der wird auf Granit beißen, das Spielchen Orientalischer Basar kenne ich auch !
Hier mit 12 Mann auftauchen und jammern, meckern, rumschreien, drohen, weinen, Referate über teure Transporte ins Exportland und überteuerte Einfuhrzölle sowie Hinweise auf die Gemeinnützigkeit des
Ziegenzüchterverbandes vom Endkunden habe ich zu oft gehört, also bitte lasst euch was neues einfallen um mich zu langweilen! (Bruder von Onkel von Schwager kann auch zu Hause bleiben, der wird’s auch nicht schaffen)
Bitte nicht wundern das ich das besser beherrsche als Du, ich bin in einem Alter wo ich schon diverse Geschäfte getätigt habe, bin nicht auf der Brennsuppe hergetrieben worden und werde freundlich aber bestimmt darauf bestehen das der in dem kleinen elektronischen Anzeigefeldchen bei EBay stehende Preis dann auch rein netto und ohne Abzüge in meine Tasche wandert !Wer also mit dem Gedanken hierher kommt nach dem Verkauf noch Verhandlungen wegen des Preises zu führen wird also feststellen müssen das er nur als Sponsor der Mineralölgesellschaften oder der Bahn Karriere macht, aber nicht als Preisverhandlungsdiplomat!
Abschließend noch eins...
Es gibt in der Tat noch Menschen mit verirrter Psyche, die auf Grund Ihres langweiligen Daseins meinen, anderen Menschen durch fragwürdige Regressansprüche und Nötigungsversuche das Leben schwer machen zu müssen.
Um diesen Erbsenzählern vorab den Wind aus den Segeln zu nehmen, verkaufe ich o.g. Artikel unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung und Sachmängelhaftung und untermauere dieses zudem mit folgendem - juristisch abgesegnetem - Text:
 
 
Dies ist eine Versteigerung/Angebot im Sinne § 156 BGB. Dies bedeutet, dass der Höchstbietende/Käufer nach § 312d Artikel 4 Absatz 5 BGB kein Rücktrittsrecht genießt. Jeder Bieter erkennt diese Klausel mit Gebotsabgabe/Kauf an. Mit der Abgabe eines Gebotes bzw. im Falle des Sofortkaufes, gelten alle Mängel, auch nicht aufgelistete als akzeptiert. Bitte stellen Sie alle Fragen vor Abgabe eines Gebotes. Wandlung oder Preisminderung ist ausgeschlossen. Mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich auch ausdrücklich damit einverstanden, dass durch den Privatverkauf keine Garantie gewährt wird und Sie auf jegliche Gewährleistung und/oder Reklamation verzichten. Für Transportschäden wird ebenfalls keine Haftung übernommen! Der Artikel wird so wie er ist ausdrücklich als Bastlerfahrzeug und/oder zum Herrichten und/oder zum Ausschlachten und/oder als Verkehrsunsicher im Sinne der StVo verkauft! Bieten/kaufen Sie nicht, wenn Sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind.
Eine Rückgabe des Artikels ist ausgeschlossen, da wir ausdrücklich zur Prüfung des Kaufgegenstandes vor dem Bieten/Kaufen hiermit aufgefordert haben! Mit dem Artikel in Zusammenhang bereitgestellte Fotos sind als andeutig und nicht als eindeutig anzusehen. Sämtliche Angaben, Bilder und Hinweise zur Ware stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar und dienen ausschließlich der allgemeinen Beschreibung. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist. § 139 BGB findet keine Anwendung

Artikelmerkmale

Artikelzustand: Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers. Alle Zustandsdefinitionen aufrufen– wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet Marke: Nissan
Scheckheftgepflegt: Ja Modell: Vanette Bus
Kraftstoff: Diesel Typ: Kleinbus
Getriebe: Manuelle Schaltung Farbe: Weiß
Unfall-/Bastlerfahrzeug: Kein Unfall-/Bastlerfzg. Besonderheiten: LKW-Zulassung
Antriebsart: Zweiradantrieb Kilometerstand: 83500
Herstellungsland und -region: Unbekannt Leistung: 75
Außenausstattung: Anhängerkupplung Modifizierter Artikel: Nein