Ich biete Ihnen einen schönen Ford-Klassiker in einer seltenen Farbkonstellation an, und zwar einen P7 B aus dem Jahre 1970.Dieser prächtige Oldtimer ist sowohl technisch, als auch optisch in gepflegtem Erhaltungszustand. Der Lack in einem seltenen Aubergine-Ton steht dem Wagen ausgezeichnet, wurde im Laufe der Zeit ausgebessert bzw. erneuert und ist bis auf wenige Imperfektionen weitestgehend in Ordnung. Sicherlich ist die Lackqualität der damals aufgetragenen Farbe nicht mit der heutigen Qualität einer Fachwerkstatt zu vergleichen, was diesem Fahrzeug jedoch nicht unbedingt weniger sympathisch macht. Die opulente Kunstleder-Innenausstattung in beige ist in Ordnung, lediglich der Fahrersitz zeigt altersbedingte Gebrauchsspuren und Beschädigungen auf der Sitzfläche. Der für damalige Verhältnisse bärenstarke Sechszylinder Motor springt sofort an, läuft sauber und kraftvoll. Das Getriebe und die Bremsen funktionieren standesgemäß. Der Oldi hat 2Jahre TÜV und eine H-Abnahme. Daher freie Fahrt in alle Umweltzonen und nur 191,00 Euro Steuern im Jahr. Der Ford ist 50Jahre von daher keine Neuwagenqualität. Der Kilometerstand ist laut Tacho. Kleine Mängel sind auch da: kleiner Riss am Himmel, linkes Seitenfenster geht bedingt hoch. Besichtigung und Probefahrt möglich. Ford P7 B 20M XL 2300 S
Schaltgetriebe
Aubergine
Innenausstattung Kunstleder beige
Echtholz
Ausstellfenster
Anhängerkupplung
Radio
107 PS
2300 ccm
23.07.1970
Tachostand 10.980 KM
HU 09.2021
Keine Gewährleistung, keine Garantie