Treuer Wegbegleiter verlässt die Heimat.
Verkaufe meinen Opel Vivaro wegen Neuanschaffung im September. Das Fahrzeug ist recht gut ausgestattet. Dazu bitte die Datenkarte auf dem Bild mit der DAT Bewertung  mit anschauen und aus der Ausstattungsliste entnehmen. Der Wagen hat ebenfalls eine Heckklimaanlage im Fond (von dort auch separat regelbar).
Wartung wurden vom Vorbesitzer bis 202000km stets beim Vertragspartner durchgeführt (siehe Serviceheft), ab da wurde alle 30000 km die Wartung Privat weiter gemacht (kein Laie) und die letzte bei etwa 288000km.
Der Vivaro hat zwar vermeintlich schon recht viel Kilometer auf dem Buckel, hat aber stets seine Zuverlässigkeit bewiesen. Technisch kann man hier auch nicht schlecht reden, denn er hat in den letzten 4 Jahren, wo ich ihn besitze und fahre, lediglich Verschleißteile wie Tragegelenk, Bremse, Reifen, Wartungsteile und Stoßdämpfer verlangt. Erst vor einem Monat bekamm er hinten 2 neue Stoßdämpfer und ein Bremsseilzug.
Das Aggregat und das Getriebe laufen gut. Allerdings habe ich vor ca. 3000km kurze Probleme gehabt. Hier ist das Fahrzeug sporadich aus gegangen. Zündung aus und wieder an, konnte die Reise weiter gehen. Nach 3-maligen Auftreten habe ich den Fehler auslesen lasssen, der da hies: Kondensator Injektorbank 1 funktionsstörung. Da dies mit dem Motorsteuergerät verbunden war, habe ich dieses zur Überprüfung in eine Firma extra für solche Sachen zur kontrolle eingesendet. Befund: Kein Fehler in der Hardware. Habe in diesem Zug auch die Kabel zu den Injektoren, die Leckölmenge gemessen, und die Injektoren gleich mit auf Wiederstand geprüft. Hier waren aber auch alle Werte nahezu gleich. Daher Motorsteuergerät wieder rein, Fehler gelöcht, neuen Sprit drauf (hätte ja auch sein konnen) und siehe da, er lief wieder.
 Zum Fahrzeug gibt es natürlich auch Winterräder (siehe Bild) in einem sehr guten Zustand mit dazu. Leider sind alle 8 Räder nur auf Stahlfelge montiert. Dies soll aber bei einem Kleinbus kein Problem sein. Bei Bedarf gebe ich umsonst noch eine selbstgebaute Bettkonstruktion (1,40m x 2,00m) mit dazu. Diese ist dann aber nur beí demontierten Sitzbänken im Laderaum zu benutzen. Hiermit hat man Platz für gepäck und 2 Erwachsene mit Kind. Wer dies nicht möchte muss sie auch nicht nehmen, kein Problem.
Natürlich gibt es dem alter entsprechende Gebrauchsspuren und einen kleineren Schaden (in form von ein paar Pickeln) an der linken Seitenwand (siehe Bilder). Aus diesem Grund wurde die im Bild gezeigte DAT Bewertung zu 90% gerechnet (100% wäre Fehlerfreies Fahrzeug in dem alter). Heisst also die kleinen Dellen in der Seitenwand sind bereits in die Berechnung mit eingeflossen. Diese soll aber nur ein richtwert sein und ist keinenfalls mein Mindestpreis oder so. ;-)
So, genug geredet.
Bitte kommt vorbei und schaut euch den Wagen an. Kein Bild der Welt ist so gut wie die LIVE ansicht. Der Wagen ist abgemeldet, kann aber auf dem Betriebsgelände wo er gerade steht gern Probegefahren werden.
Terminabsprachen bitte per Mail od. Tel.: 0152/57382484
Nun noch das übliche. Auch ich habe einen guten Anwalt, daher bitte nur ernstgemeinte Gebote! Da Privatkauf, keine Garantie oder Rücknahme oder ähnliches, sowie keine letzte Preis Anfragen mit verkauf auserhalb von Ebay.
Nun wünsche ich viel Spaß beim bieten und würde mich freuen den einen oder anderen von euch zu einer Besichtigung kennen zu lernen.
### 3 ### 2 ### 1 ### meins...