Ich habe den Wagen vor 5 Jahren mit 110T Kilometern in England gekauft und auf eigener Achse überführt, alle Umbauten für die Zulassung in D machen lassen und eine Vollabnahme durch den TÜV durchgeführt. Bis dahin gibt es alle Nachweise für die Kilometer (seither nur wenig gefahren). Es gibt MOT Nachweise und die Aufstellung der in GB durchgeführten Service in Porschezentren.Nach einem leichten Auffahrunfall in GB wurde der Wagen vom Vorbesitzer im original Farbton, jedoch matt, neu lackiert. - Keine Folie. - Dadurch ist der Wagen ein absoluter Hingucker.
Den Service habe ich, seit er bei mir ist, durch einen Porschespezialisten hier vor Ort machen lassen. 
Er hat den Wagen durchgecheckt und alle notwendigen Arbeiten erledigt. (Rechnung über mehrere tausend Euro liegt vor.)Vor Verkauf wird ein neuer TÜV, Öl- und Klimaservice gemacht.
Der Motor ist komplett trocken und benötigt praktisch kein Öl – ich kontrolliere regelmäßig den Ölstand damit dieser immer auf max. ist.
Der Porsche wurde von mir nie im Winter gefahren, sondern während der Wintermonate nur ab und zu in der Tiefgarage bewegt, damit keine Schäden entstehen.
Alles in allem ein gepflegtes Auto ohne Wartungsstau.Der Preis spiegelt den Rechtslenker wider. - Daran gewöhnt man sich nach 10 Minuten Fahrt sofort, mich hat das nie gestört. Links gelenkte 996 4S gehen in ähnlichem Zustand bei etwa 30'-32' € los.Ich verkaufe den Wagen, da ich über einen weiteren 996, einen 911 SC und einen weiteren Oldtimer verfüge und er zu schade ist, nur herum zu stehen.
Und für alle die sich Sorgen um den Motor machen, es handelt sich um den 3.6 Liter Motor, nicht um den 3.4 mit 300 PS.Grundsätzlich gilt: JEDER Motor geht bei falscher Behandlung kaputt.
Die „Probleme“ die die ersten wassergekühlten Porschemotoren angeblich haben treten bei zu wenig Öl, Überhitzung, Vollgas nach Kaltstart, schlechter Wartung oder permanentem Beschleunigen aus dem Drehzahlkeller auf. Am besten alles zusammen!
Ich habe all diese Fehler nicht gemacht – es sind auch keinerlei Kippgeräusche bei den Kolben zu hören.
Ich fahre noch damit – die Kilometerangabe ist daher unverbindlich.Besichtigung und Probefahrt sind nach Terminvereinbarung möglich.
Fahrzeugbeschreibung/-ausstattung vorläufig und unverbindlich. Änderungen, Tippfehler, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!
Bezahlung des Fahrzeuges entweder bei Abholung in Bar oder im Vorfeld via Überweisung. Der Wagen steht trocken und sollte spätestens 3 Wochen nach Auktionsende abgeholt werden.