Hallo liebe Oldtimer-Fans...
zum Verkauf steht ein liebevoll, fachmännisch und von Grund auf restaurierter Porsche 911 S 2.7 Targa (Baujahr 1977).
Hierbei handelt es sich um ein kalifornisches US-Modell, welches mit der Restauration in ein europäisches (deutsches) Modell fachmännisch umgebaut worden ist.
Wie ihr sicherlich wisst, sind diese US-Modelle speziell aus Kalifornien vom Rost verschont.
Bei diesem Modell aus dem genannten Baujahr besteht schon die Verzinkung der Karosserie von Porsche ab Werk.
Bezogen auf die Restauration wurden unter anderem folgende Arbeiten fachmännisch und nachweislich (Rechnungen) ausgeführt:
- die Karosserie
wurde von Grund auf komplett sandgestrahlt (Lack und Grundierung) und anschließend wieder in der originalen Farbe sahararot-metallic lackiert, welche im Jahr 1977 als Sonderlackierung von Porsche galt.
- der Motor
wurde komplett überholt, sämtliche Teile wurden pulverbeschichtet, alle Dichtungen am Motor wurden erneuert. Ausgenommen die Zylinderkopfdichtung, welche hierbei nicht nötig war. Alle Ventile wurden gereinigt und überholt. Obwohl es nicht nötig war, wurden dennoch die Kolben des Herstellers MAHLE (inkl. Kolbenringe) und Zylinder erneuert. Allein diese Kosten für das Material weit über 6.000 Euro. Das komplette Kupplungs-Kit wurde ebenso erneuert. Auch hat das Fahrzeug ein neuen Sportauspuff aus Edelstahl bekommen. Der Mengenteiler und das HKZ (Hochspannungs-Kondensator-Zündung) wurden vom BOSCH Kundendienst komplett überholt. Sowie auch der Zündverteiler. Die Zündkabel sind auch neu. Die Einspritzdüsen wurden gereinigt und zum Teil erneuert. Neuer Kundendienst, inklusive Ölwechsel, verschiedene Filter und viele weitere kleine Teile.
- bei der Innenausstattung
handelt es sich bei den vorderen Sitzen um die sehr seltenen Turbo-Sportsitze, welche zur damaligen Zeit sehr selten und schwer zu ordern waren. Die gesamte Polsterung des Innenraums wurden bis auf Grund komplett neu gesattelt und gepolstert. Beiges Echt-Leder. Ebenso die kompletten Teppiche, Türverkleidungen, Armaturenbrett, hintere Notsitze und die Hutablage. Sämtliche Instrumente wurden von einem Fachmann von Meilen auf Kilometer umgestellt, mit Chromringe versehen, welche meiner Meinung nach sehr schön zum Fahrzeug passt. Alles Instrumente, sowie die Uhr funktionieren einwandfrei. Beim Radio handelt es sich um ein originales Blaupunkt (Modell Frankfurt), welches damals ab Werk von Porsche ausgeliefert wurde. Neues Lenkrad wurde auch eingebaut.
- das Targa-Dach
wurde ebenfalls neu bezogen (Innenseite). Die Außenseite war hierbei nicht nötig (guter Original-Zustand). Die Mechanik funktioniert tadellos. 
- bei den Felgen
handelt es sich um original Fuchs-Felgen, in der Dimension 16-Zoll, die komplett fachmännisch und aufwendig neu restauriert worden sind.
Ich selbst bin seit Fertigstellung der Restauration zum aktuellen Zeitpunkt ungefähr 1.000 km mit dem Fahrzeug gefahren. Er lässt sich wunderbar schalten, die Gasannahme ist hervorragend und die Lenkung ist einwandfrei. Das Fahrzeug hat im Juli 2019 von einer fachmännischen Einrichtung ein Vollgutachten
(H-Zulassung) erhalten und wurde mit der Note 2 dokumentiert. Ebenso wurde eine aktueller Wiederbeschaffungswert von 90.000 Euro
nachweislich ermittelt. Das Fahrzeug wurde einstmals für den Eigengebrauch liebevoll und detailliert restauriert. Jedoch gab es im Laufe der Zeit eine persönliche Veränderung, wodurch ich das Fahrzeug schweren Herzens verkaufen muss.
Für Fragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Bitte ausschließlich ernsthafte Anfragen.