Verkauft wird das Fahrzeug als Defekt / Bastler.Der Grund: Das Auto wurde vor ca. 2 Jahren in jetzigem Zustand gekauft und auch so gelegentlich gefahren.Es leuchtet die Motorkontrollleuchte welche im Fehlerspeicher auf einen defekten Nockenwellensensor hinweist.Nachdem dieser getauscht werden sollte, fiel auf, dass nach Kabelbaum 2 Stk. montiert sein sollten, der Zylinderkopf aber nur für einen vorgesehen ist.Porsche sagte, dass dies wahrscheinlich ein Austauschmotor sei welcher auch so in dem Fahrzeug verbaut wurde, wenige Monate Differenz zum Bauzeitraum des ursprünglichen.Ggf. könnte man einen Sensor rauspreogrammieren oder den Kabelbaum des eingebauten Motors verbauen.Vorderachse macht leichte Geräusche.Klimabedienteil funktioniert, Display aber schwer lesbar.
Verschleißzustand Bremse / Kupplung / Reifen Gut bis Sehr gut.Allgemein sehr gepflegtes Fahrzeug, Saisonzulassung, Garagen- und Sommerfahrzeug.Das Fahrzeug wurde unfallfrei gekauft und erlitt auch im jetzigen Besitz keinen Schaden.Sehr schöne Farbkombination.
Das Auto ist selbstverständlich Fahrbereit und wird auch noch gelegentlich bewegt.
Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sachmängelhaftung.