Verkaufen unseren geliebten Renault Grand Espace, da wir mit vier Kindern noch mehr Platz brauchen. Folgende Wartungen/Reparaturen wurden vor kurzem durchgeführt: Windschutzscheibe neu (11/2019), Heckscheibe neu (9/2018), Motorrevision bei 164Tkm (7/2017), Bremsscheiben/-Beläge erneuert (1/2018), Ölwechsel (11/2019), Lichtmaschine (6/2019). Das Fahrzeug ist 8fach bereift, hat 7 Sitze und es gibt einen Satz Gummimatten dazu. Der Lenkwinkelsensor ist fehlerhaft und führt zu Weilen zur Fehleranzeige ESP prüfen. Dieses funktioniert jedoch einwandfrei und der Fehler kann durch den Tausch des Sensors behoben werden. Die Funkfernebdienung/KeyCard spinnt manchmal, dann ist das Abschließen des Autos mal nicht möglich.
Eine Abdeckung des Nebenscheinwerfers wurde von der Waschanlage gefressen. Kann man im Gerauchtteile Handel sicher einfach bekommen. U. U. schaffe ich das noch.Es handelt sich um ein 14 Jahre altes Gebrauchtfahrzeuge, welches von einer Familie mit vier kleinen Kindern benutzt wurde. Der Innenraum ist dementsprechend. Ein guter Aufbereiter bekommt das wieder hin, wenn man es wünscht. Der Stoffbezug des Fahrersitzes ist am Einstieg verschlissen.
Am 26.11.19 hat der Verkäufer die folgenden Angaben hinzugefügt:
Noch mal zur Klarstellung: das Fahrzeug hat diverse Beulen und Kratzer, Zudem spinnt die Funkvernbedienung zuweilen. Ich freue mich über erstzunehmende Sofortkauf-Angebote.