Verkaufe Renault Laguna mit TÜV bis 05/2021 !!! Zum TÜV wurden die Federn der Hinterachse erneuert,ansonsten hat er den noch ohne weitere Mängel bestanden.
Leider war das zu schön um war zu sein, danach ging es leider Schlag auf Schlag. Die Fahrertür wurde uns beim Parken geschrammt ( siehe Bilder ) , Spiegel ist neu,Abdeckung neue vorhanden,muss nur noch Lackiert werden... hinten rechts war meiner Frau ein Pfeiler im Parkhaus im Weg, ist aber nichts großes. Den Schweller rechts habe ich mir zuzuschreiben, unachtsam und im Stress war ein Stein im Weg. Für die Karosserie Geschichten hatte ich ein Angebot einer kleinen Werkstatt von 500 Euro !!! Es ist jedoch nicht soweit gekommen,da sich der Turbo verabschiedet hat, somit neuer Turbo rein, DPF ausgebrannt, Riemenscheibe samt Zahnriemen neu, Ölwechsel neu ! Problem jetzt : nur sporatische Leistung des Fahrzeuges. Wenn er mag läuft er und wenn nicht halt nicht. Fehlerspeicher ohne Meldung. Ist bestimmt nur ein kleines Problem für einen Profi,aber ich mag nicht mehr . ..! Wer den Fehler findet,hat bestimmt noch lange Freude an dem Fahrzeug !!! Aufgrund der neuen Teile muss ich hier den Preis höher halten, möchte wenigstens einen Teil der Kosten wieder zurück haben.. Sollte einer den Fehler finden und mir richten,behalte ich das Fahrzeug auch liebend gern,war immer bis dahin zufrieden. .. Bei sonstigen Fragen einfach melden. .
Hab mich heute nochmal auf die Fehlersuche begeben und Ihn zu 90 % gefunden. Der Poti im Gaspedal ist des Übels Ursache,gleiche Stellung des Pedals,keine Leistung,Pedal nach rechts und links bewegen,volle Leistung. . und trotzdem habe ich keine Lust und vor allem Zeit dazu. .