Für die Fans der Saab-Turbos:
Scheunenfund mit Standschäden.
Wir sind den Saab von 2006 bis 2009  gefahren, seitdem ist er einmal kurz gelaufen (2012).
Nun steht eines der letzten legendären Exemplare des 2,3i Turbo 16 seit Jahren in der Ecke, die eigentlich für einen Carport gedacht ist.
Nachdem die Erkenntnis da ist, dass es doch etwas mehr Zeit braucht, um sie wieder zum Leben zu erwecken, geben wir Saabine nun entweder in Liebhaber- oder Autoverwerterhände ab. Mit der ersten Lösung würde es sich viel besser schlafen.
Es wird eine der letzten Möglichkeiten sein, eine von der Karosseriesubstanz her sehr gute Schrägschnauze zum Ausschlachten oder Restaurieren zu erwerben.
Motor dreht, Rest fest. An dem Standplatz auf dem Bild steht sie nun seit vielen Jahren, die Oma muss von dort auf einen Hänger gezogen und dann zu ihrer neuen Heimat verbracht werden. Bremsen zu, Kupplungspedal am Boden - das kennt ihr.
Mails von Begeisterten Fans würden Saabine freuen, der Abfall wird nicht beantwortet.
Weitere Bilder - auch vom Innenraum - folgen. Heck ist schwierig und momentan noch dreckig, ihr seht ja, wie sie mit dem Hintern in den Büschen steht ;-)
Also: Wenn jemand wirkliche Begeisterung für das Weltrekordfahrzeug (Google: Talladega Sab 9000) zeigt, ist der Preis auch nur eine Sache, die sicher schnell geklärt ist.
Hopp, Schrauber und Restauratoren! Es gibt keine mehr.
Vorab ist Ansehen natürlich möglich - ohne Ansehen gilt: Gekauft ist gekauft ;-)

Artikelmerkmale

Artikelzustand: Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers. Marke: Saab
Datum der Erstzulassung: 19910101 Modell: 9000
Kilometerstand: 247000 Typ: Limousine
Leistung: 143 kW Farbe: Grau