Startpreis 1.- Euro    ohne Mindestgebot
Seat 1.9 TDI   100 PS    Euro 4    grüne Plakette    EZ 2006
TÜV/AU: 09/2021 (ohne Mängel)
Hier wird nun unser zweites Auto umständehalber versteigert. Meine Frau und ich fahren nicht mehr so viel und wir haben entschieden uns einen neuen Kleinwagen zu teilen. Da wir vom Händler einen besseren Preis für den Neuwagen bekommen, wenn wir den Alten nicht in Zahlung geben, versteigern wir den Seat hier also auch noch.
Das Auto befindet sich seit der Erstzulassung in unserem Besitz, hat also nur mich im Brief eingetragen!
Sehr selten, aber wahr: der Wagen ist nachweisbar noch keine 96500 km gelaufen, da wir eben immer weniger gefahren sind und auch noch ein anderes Fahrzeug hatten.
Dies ist kein Schummeldiesel, sondern noch das ehrliche und robuste PD – Triebwerk von VW/Audi, welches bei diesem Modell nur im letzten Produktionsjahr angeboten wurde. Der Seat erreichte damals die neu eingeführte Euro 4 Norm sogar ohne Partikelfilter! Trotzdem wurde der Wagen aus Umweltschutzgründen zusätzlich mit einem Partikelfilter nachgerüstet.
Ein zeitlos schöner Seat - Sondermodell Torro mit attraktiver Ausstattung:
Anti-Blockier-System (ABS)
inkl. elektronischer Bremskraftverteilung (EBV) 
Airbag für Fahrer und Beifahrer, Beifahrerairbag abschaltbar
Seitenairbag für Fahrer und Beifahrer
Isofix-Kindersitzbefestigungen hinten
Nebelscheinwerfer
Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
Audioanlage mit CD
Fensterheber elektrisch vorne und hinten
Außenspiegel elektrisch verstell- und beheizbar
Klimaautomatik
Lenksäule axial und vertikal verstellbar
Sportsitze vorne
Höhenverstellbarer Fahrersitz
Bordcomputer
Außentemperaturanzeige 
Zuverlässig: der Leon teilt übrigens seine solide technische Basis mit dem VW Golf IV, dem Audi A3 und dem Skoda Octavia, die alle auf der gleichen Plattform aufbauten.
Der Seat fährt wirklich gut und es gibt auch keine erkennbaren Probleme, keine aufleuchtenden Kontrollleuchten oder ähnliches. 
Der Innenraum (Nichtraucher) ist in einem guten Zustand – die Sitze sind nicht verschlissen oder durchgesessen - hier merkt man die geringe Gesamtfahrleistung des Wagens auch.
Der Wagen ist in einem ehrlichen unfallfreien Zustand und wurde regelmäßig gewartet – so wurde z.B. der Zahnriemen inkl. Wasserpumpe bereits erneuert. Gerade erst eine nagelneue Batterie verbaut (Varta). Natürlich gibt es bei dem gepflegten Wagen auch ein paar kleine Kratzer und Macken z.B. vom Parken – Er ist aber dafür auch noch nirgends nachlackiert. Auch der auf dem Bild (von unten) zu sehende Unterbodenschutz ist original vom Werk. Der Seat wurde im Jahr der Erstzulassung trotz verzinkter Karosserie vorsorglich noch zusätzlich mit Mike Sanders hohlraumversiegelt (Mehrfacher Testsieger: „MIKE SANDERs Korrosionsschutzfett ist der klare Sieger der Motor-Klassik Hohlraumversiegeler Langzeittests“). Diese Konservierung ist wirklich gut, auch in diesem Sommer kroch das Schutzfett bei heißen Temperaturen aus den Falzen der Karosserie – ein sicheres Zeichen für den noch immer funktionierenden Schutz. Einziger Nachteil ist, dass man das Korrosionsschutzfett dann etwas auf dem Lack an diesen Stellen sieht – dies macht aber dem Lack nichts aus und man könnte es bei Bedarf auch abwaschen (kann man auf den Bildern zum Beispiel bei den vorderen Kotflügeln sehen.)
Die Bilder habe ich innerhalb der letzten zwei Wochen gemacht und zeigen den aktuellen Zustand des Fahrzeugs mit den Winterreifen. 
Im Kaufpreis inbegriffen sind auch die originalen Alufelgen, zwei Funkschlüssel, Bordbücher und die Zulassungsbescheinigungen (COC-Zertifikat, Brief u. Schein).
Leider kein Versand - Abholung in München und Bezahlung innerhalb von 10 Tagen nach Auktionsende.
Natürlich kann das Fahrzeug nach Absprache gerne besichtigt werden. Nach Auktionsende keine Nachverhandlung oder Rücknahme! Sofortkauf nicht möglich, daher bitte auch keine Fragen nach dem Preis, denn den Preis bestimmen Sie selbst, vielleicht ja als Höchstbietender! 
Das Auto wird unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft. An alle (insbes. sogenannten Spass-) Bieter: durch Ihr (Höchst-) Gebot verpflichten Sie sich zum Kauf. Ein Rücktritt ist dann Ihrerseits nicht mehr möglich. Da ich den Wagen jetzt veräußern muss verlange ich bei Nichtbezahlung des vollen Kaufpreises (nach Ablauf der Frist von 10 Tagen nach Auktionsende) einen pauschalen Schadensersatz in Höhe von 20 % ihres Höchstgebotes. Sollten sie mit der Bezahlung in Verzug kommen, behalte ich mir vor vom Kaufvertrag zurückzutreten und das Auto anderweitig zu verkaufen. Gerichtsstand im Streitfall ist München. Sollten sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sein - bieten sie bitte nicht!
So nun aber viel Erfolg beim Bieten!