Hallo Bullifreunde,verkaufe einen VW Bulli T3 ,mit H-Kennzeichen,Verbrauch ca.8,5 Liter/100,war früher ein Bundeswehr Funk-Bus. Hat bis auf kleine Stellen keine Rost.Normale Gebrauchsspuren sind nicht zu vermeiden.Innenausstattung: Eine Küchenzeile mit Zweiflammengasherd, el. Wasserpumpe. Eine 5 Kg Gasflasche ist im Schrank eingebaut, ebenso ein 2o l Frischwassertank. Eingebaut sind 2 Schubkastenschränke, 2 Staukästen und ein Federkernbett 190/90.Elektroanlage: Es ist ein Sinuswechselrichter und 2 zusätzliche Speicherbatterien von 74A/h eingebaut.Durch die 220V - Anlage kann ein handelsüblicher Kühlschrank und ein Fernseher betrieben werden.Wird der Bus von außen eingespeist, schaltet der Wechselrichter auf außen und die Speicherbatterien werden geladen. Zusätzlich sind (links, rechts,hinten,vorne)Arbeitsleuchten montiert.Außen:Auf dem Dach ist ein Gepäckträger mit 2 Alukoffer montiert, an der rechten Seite ist eine Markiese  angebracht.Auf der Rückseite ist ein Fahrradträger für 2 Fahrräder angebracht. Ebenso ist auf dem Dach eine automatische TV - Antenne motiert.
Die Diesel-Standheizung wurde von mir noch nie in Betrieb genommen.Der Bus wurde von mir hauptsächlich auf Langstrecken gefahren.
Es ist ein Privatverkauf ohne Garantie und Rückgabe.