Unter den Hammer kommt mein Winterprojekt - denn wie das Schrauberleben so spielt, kam ein viel größeres Projekt dazwischen...Volvo 850 awd, unzerstörbarer 5-Zylinder Benziner mit 193 PS (142 kW), Schaltgetriebe, Allradantrieb. Vor zwei Jahren vor Vandalen und Schrottpresse gerettet und nach und nach wieder flott gemacht: angefangen mit einer Inspektion (Öl-, alle Filter-, sowie Zündkerzenwechsel), Bremse hinten komplett mit Scheiben (incl. Handbremse mit Handbremsseilen und allen Kleinteilen), oberes Gummi-Metall-Motorlager, sowie unzählige Kleinigkeiten wie Aussenspiegel re., Tankklappe, Heckklappendämpfer, ein Satz gebrauchte V70 I Alus, etc. Das Fahrzeug ist seit dem 02.12.2014 abgemeldet und stand bis zum Erwerb durch mich in 2017, wohl längere Zeit im Freien. Wie es sich für einen Volvo gehört hat er (bis auf zwei, drei kleine Punkte) keinen Rost, allerdings ist der Lack, vor allem auf der Motorhaube, recht mitgenommen und er hat einige Kampfspuren in Form von Beulen, Dellen und Kratzern abbekommen. Im Kofferraum müssen einige Verkleidungen neu, da einige gebrochen sind oder, wie beispielsweise die Reserveradabdeckungen, komplett fehlen. Gibt es alles für einen schmalen Euro z.B. hier bei Ebay. Der Fahrgastraum wurde von mir zerlegt, Teppich gereinigt, Sitzheizung li. und re. instandgesetzt und wieder zusammengebaut. Motor, sowie der gesamte Antrieb laufen (soweit abgemeldet feststellbar) einwandfrei. Zur Wiederzulassung benötigt er frischen TÜV, für den TÜV benötigt er vier neue Reifen (sind komplett runter) und je nach Laune des Prüfers evtl. einen neuen linken Endtopf.Wollte das alles bereits letztes Jahr erledigt haben, aber wie bereits geschrieben kam mir ein aufwändigeres automobiles Projekt dazwischen. Nach über einem Jahr Hin- und Herschieberei muss der Elch weg - meine Platzmöglichkeiten und meine Freizeit sind leider begrenzt.Wer ein echtes und dankbares Winterauto sucht und dabei Bock auf überschaubare Bastelei hat, ist herzlich eingeladen ab 1€ mitzubieten. Er geht weg für das Höchstgebot, ohne Mauschelei oder Nachverhandlungen. Kann nach Absprache jederzeit in 34125 Kassel besichtigt und auf dem Hof probegefahren werden. Abzuholen ist er zeitnah nach Auktionsende mit Überführungskennzeichen oder einem Trailer. Barzahlung bei Abholung.