Im Freundeskreis heißt der volvo der Oberstudienrat, und es ist jetzt Zeit das er in Rente geht.Ich habe das Auto 2014 gekauft und bin etwa 80.000 damit gefahren. In diesen Zeitraum wurde so einiges gemacht. für den letzten Tüv in 2017: Windschutzscheibe, Bremsscheiben + Belege hinten, Querlenkern vorne, Reifen (haben jetzt 35.000km)Sonst sind noch erneuert: Vorderradlager, Bremsscheiben vorne, Servopumpe und -schlauch, Auspuff, Lichtmaschine. Getriebeöl ist vor anderthalb Jahre erneuert worden. Im Tür links hinten und dem Kotflügel links vorne gibt es kleine dellen, die Ecken der vordere Stoßstange sind zerkratzt. Das Leder der Sitzen ist durchaus schön, der Fahrersitz aber etwas kahl aber nicht kaputt. Die Zierleisten an der Windschutzscheibe fehlen.Motor und Getriebe funktionieren einwandfrei, Ölverbrauch liegt bei etwa 1,5 Liter/15.000km. Fährt sehr gut auf sowohl Gas als Benzin.Die Klimaanlage ist ausser Betrieb weil der Kompressor defekt ist. Fahrersitzheizung ohne Funktion. Ab und zu rubbelt das Fahrzeug bei starkem Bremsen, und die Hinterradaufhängung poltert.(Neue Bremssattel vorne und neue Buchsen in der Aufhängung sind also vorzusehen)Das Auto ist zum Schlachten zu schade, und der Grund für den Verkauf ist nur das ich mir einen sehr schönen S90 zugelegt habe.Das Auto steht idr von Donnerstagabend bis Sonntagabend in Köln, und sonst in Münster. Laufleistung wird sich noch ändern weil ich es noch fahre.
Wer Fragen hat kann sie gerne stellen vor Gebotsabgabe. Keine Nachverhandlungen nach Auktionsgewinn.Da Privatverkauf keine Gewährleistung oder Rücknahme.